User Online: 1 | Timeout: 06:32Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
BOB: Klimaschutzbericht „statistisch fragwürdig″
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück Der Bund Osnabrücker Bürger (BOB) kritisiert den ersten Klimaschutzbericht der Stadt Osnabrück als statistisch fragwürdig und suggestiv″. Es sei falsch, den Sektor Verkehr als größten Verursacher von klimaschädlichem Kohlendioxid-Ausstoß darzustellen, schreibt der Wählerverein in einer Mitteilung. Zwar weise der Verkehr im Berichtszeitraum von 1990 bis 2016 als einziger Emittent Zuwachsraten auf. Diese würden jedoch mit elf Prozent deutlich geringer ausfallen als die Verkehrszuwächse insgesamt mit rund 30 Prozent. Grund dafür seien immer mehr umweltfreundlichere Verkehrsmittel und Antriebe.

Viel wichtiger für eine emissionsarme Umwelt sind jedoch die nach wie vor viel stärkeren CO2-Emittenten Energieversorgung (mit immer noch viel zu hohem Kohlestromanteil), Haushalte und Industrie″, erklärt BOB. Diese machten nach wie vor über drei Viertel aller CO2-Emissionen in Osnabrück aus. BOB fragt: Sind die Zahlen wirklich so schlecht, wie es hier der erste Klimaschutzbericht suggerieren will?

Der übliche Reflex″ nach dieser Studie werde die Stärkung des nicht nur in Corona-Zeiten unattraktiven Nahverkehrs in Osnabrück″ sein, sagt der Wählerverein voraus. Darüber hinaus könne die Stadt unproblematisch an weiteren Stellgrößen drehen″. Größter CO2-Emittent seien die privaten Haushalte.

Bildtext:
Der Verkehr in Osnabrück ist laut BOB nicht so stark für den CO2-Ausstoß verantwortlich wie andere Bereiche.
Foto:
Archiv/ Michael Gründel
Autor:
sst


Anfang der Liste Ende der Liste