User Online: 1 | Timeout: 16:13Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Wasserlauf vor historischer Kulisse
Zwischenüberschrift:
Das unbekannte Foto der Woche: Wasserwand am Ledenhof
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
OSNABRÜCK. Vor unserem neuen unbekannten Foto zunächst eine Reaktion auf unser Foto aus der vergangenen Woche ein Schnappschuss im Waldbad Schledehausen im Juli 1952. Tolle Kindheitserinnerungen″ hat unsere OS-Nachbarin Sabine M. an das Schwimmbad: 1952 war ich noch nicht auf dieser Welt aber in den 60er-Jahren waren ich und meine Geschwister Dauergäste im Waldbad Schledehausen.″
Um das Element Wassergeht es auch auf dem unbekannten Foto dieser Woche. Es zeigt die einstige Wasserwand vor dem historischen Steinwerk Ledenhof. Im Hintergrund sieht man die Neorenaissance-Ansicht der heutigen Universitätsbibliothek, ehemals Sitz der Provinzial-Taubstummenanstalt. Oberhalb genießen mehrere Jugendliche die ersten Sonnenstrahlen im April 1981. Nach den Plänen von Professor Helge Bofinger bekam der Platz 1977 eine neue zeitgenössische Architektur mit einer Anlage aus Brunnen und Wasserläufen. Heute bietet dieser Ort keine erfrischende Abkühlung mehr. Die Betonwand steht zwar noch, aber das Wasser ist schon seit geraumer Zeit abgestellt, die ehemaligen Wasserbecken wurden 2005 größtenteils abgerissen und mit Blumenbepflanzt.
Namensgeber des Platzesist der historische Ledenhof. Er war einst Stadtwohnsitz der Familie von Leden und ist in seiner jetzigen Form um 1500 entstanden. Seine prachtvoll gestaltete Fassade steht im wohltuenden Gegensatz zu dem zur Einöde gewordenen einstigen architektonischen Vorzeigeprojekt aus den 1970er-Jahren.
Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als man auf dem Ledenhofplatz bei leise sprudelndem Wasser seine Entspannung fand?
Erkennen Sie vielleicht einige der abgebildeten Personen wieder? Oder wissen Sie vielleicht noch, wie es hier vor der Umgestaltung aussah? Schreiben Sie uns Ihre Geschichten und Erlebnisseauf OS-Nachbarn.de. Dort finden Sie auch in unserer Bildergalerie weitere interessante Fotos über den Ledenhof und seine vielfältige Geschichte.

Bildtexte:
Auf der Wasserwand am Ledenhof genießen diese jungen Leute im April 1981 die ersten Sonnenstrahlen.
Badespaß in Schledehausen 1952.
Foto:
Fender, Kurt Löckmann
Autor:
ek


Anfang der Liste Ende der Liste