User Online: 1 | Timeout: 16:34Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Eingeseift
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Till ist immer offen für Ideen, wie sich Plastikmüll reduzieren lässt. Was er jetzt ausprobiert, führt ihn ins Badezimmer und zurück in die Vergangenheit.

Irgendwann machte sich das Duschgel breit in Tills Badezimmer. Wann genau weiß er eigentlich gar nicht mehr. Aber mit einem Mal hatte die gute alte Seife, wie sie bis dahin neben jedem Waschbecken, in der Dusche sowie am Wannenrand lag, ausgedient. Und anstatt bei der täglichen Hautreinigung weiterhin einen kantigen Klotz durch die Hände gleiten zu lassen, der erst mit zunehmendem Gebrauch unter fließend Wasser immer runder und glatter wurde, floss das Hygienemittel der Wahl fortan zäh aus Plastikflaschen. Zugegeben: Es ging danach was die Einrichtung betrifft etwas sauberer zu im Bad. Denn wo die nasse Seife ihre Ablage zuverlässig verschmierte, verschloss die Plastikflasche das Duschgel rückstandsfrei. Allerdings sammelte sich so über die Jahre auch ein Berg von Müll an. Und gerade schwarzes Plastik, wie es oft für Duschgels verwendet wird, ist ja bekanntlich kaum zu recyclen. Inspiriert durch den Fernsehauftritt einer jungen Frau, deren gesamter Jahresabfall angeblich in ein einziges Einmachglas passte, vollzieht Till nun probehalber die Kehrtwende: Duschgel raus, Seife (aus der Papierschachtel) rein. Zwischenergebnis nach ein paar Tagen: Es fühlt sich anders an auf der Haut, etwas stumpfer vielleicht, aber auch irgendwie gründlicher. Und der gelbe Sack ist wieder etwas leerer geworden. In diesem Sinne: Bleibt sauber! Bismorgen
Autor:
Till


Anfang der Liste Ende der Liste