User Online: 1 | Timeout: 05:59Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Mit Rekord-Apfelkuchen und Bürgerfest
Zwischenüberschrift:
Landesgartenschau vor dem finalen Wochenende
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
BAD ESSEN. Auf ins finale Wochenende: An den Standorten der Landesgartenschau können die Besucher von heute bis einschließlich Sonntag noch einmal aus dem vollen Programm schöpfen.
Schlossherrin Viktoria Freifrau von dem Bussche öffnet jeweils von 11 bis 17 Uhr die großen Schlosstore, um den Gartenschaubesuchern noch einmal einen Blick in die historischen Schlossräume und vom Schlossbalkon zu gewähren.
Am Samstag besucht Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister die Landesgartenschau. Mittags wird er sich in das Gästebuch von Bad Essen eintragen und den Solepark besuchen. Am Nachmittag wird er in der Schlossparkwirtschaft auf Schloss Ippenburg (15.45 Uhr) den dann hoffentlich längsten Apfelkuchen Niedersachsens vermessen und anschneiden, mit dem die 27 Landfrauenvereine in der Region Osnabrück einen Rekord brechen wollen.
Der anschließende Verkauf des Apfelkuchens erfolgt zugunsten der Tafeln im Osnabrücker Land. Die Landfrauen sind im Übrigen sehr zuversichtlich: Alle Landfrauenvereine in der Region beteiligen sich und werden mit den angemeldeten Apfelkuchen die am 29. August 2010 in Schwiegershausen aufgestellte Marke von 101, 80 Metern übertreffen″, sagt Monika Feil, Beisitzerin für die Region Osnabrück im Landesvorstand.
Mit einem großen Bürgerfest will sich die Gartenschau am Sonntag ab 17.30 Uhr auf dem Bad Essener Kirchplatz verabschieden. Musikalische Gäste sind neben anderen The Pipes & Drums of the Royal British Legion Osnabrück″, die Blaskapelle Gesmold und die Gruppe Ombre di Luci″, die natürlich noch einmal den BlütenbertSong präsentieren wird. Der aus dem NDR bekannte Herr Momsen″ wird auf humorvolle Art durch das Programm führen und Talk- und Ehrengäste auf der Bühne begrüßen.
Ab 20.30 Uhr verzaubert dann eine Licht- und Klanginszenierung den Kirchplatz, der passende Schlussakkord für die Landesgartenschau

Bildtext:
Ein Bilderbuchwetter wie auf diesem Archivfoto wünschen sich die Veranstalter der Landesgartenschau noch einmal für dieses Wochenende.
Foto:
Michael Hehmann


Anfang der Liste Ende der Liste