User Online: 1 | Timeout: 02:31Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Die Preise stehen fest
Zwischenüberschrift:
Baumwipfelpfad wird im April wiedereröffnet
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Auf der Messe Reise & Freizeit″ am Flughafen Münster/ Osnabrück präsentierte die Baumwipfelpfad Bad Iburg UG jetzt die ersten Flyer mit den künftigen Preisen für den Baumwipfelpfad.

Bad Iburg In knapp drei Monaten ist es so weit: Am Samstag, 13. April, wird der Baumwipfelpfad in Bad Iburg neu eröffnet. Inzwischen stehen auch die Eintrittspreise fest: Grundsätzlich gibt es Tages-, Gruppen- und Jahreskarten. Zudem gilt: Kinder bis fünf Jahren können den Baumwipfelpfad kostenlos erleben.

Für Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren kostet die Tageskarte 4, 50 Euro und die Jahreskarte 17, 90 Euro. Erwachsene zahlen 7, 90 pro Tag und 34, 90 Euro für die Jahreskarte.

Anders als beim Eintritt für die Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg ist im Erwachsenenticket nicht der Eintritt für die eigenen Kindern oder Enkel bis 17 Jahre″ enthalten.

Familienkarten

Dieser Unterschied in der Preisgestaltung macht sich auch bei den Familienkarten bemerkbar: Das Tagesticket für Familien kostet 19, 90 Euro, das Jahresticket 69, 90 Euro. Die Familienkarten beinhalten den Eintritt von Eltern und den eigenen Kindern bis 17 Jahren nicht den von Großeltern.

Ermäßigte Tageskarten zum Preis von 6, 90 Euro erhalten unter anderem Besucher mit Behinderung, Schüler, Studenten und Bezieher von Arbeitslosengeld eins und zwei.

Außerdem starten wir ab Montag, 4. Februar, Sonderaktionen: Dann gibt es beispielsweise die Jahreskarte für Erwachsen für 29, 90 Euro, die für Kinder und Jugendliche für 9, 90 Euro und die Familienkarte für 59, 90 Euro″, erklärte Benjamin Veit Engelker. Er ist bei der Baumwipfelpfad Bad Iburg UG Baumwipfelpfad für Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Events zuständig.

Bildtext:
Warten auf die Wiedereröffnung: Ab dem 13. April ist der Baumwipfelpfad in Bad Iburg wieder für zahlende Gäste zugänglich.
Foto:
Archiv/ Imma Schmidt
Autor:
Claudia Sarrazin


Anfang der Liste Ende der Liste