User Online: 1 | Timeout: 19:55Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Ein Baum verschafft sich Luft
Zwischenüberschrift:
Warum Platanen derzeit Teile ihrer Rinde abwerfen
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Auch in Osnabrück werfen derzeit an vielen Stellen Platanen ihre Rinde ab. Die ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet stammenden Bäume sind aber weder krank, noch leiden sie unter Hitze und Trockenheit, wie manche Bürger vermuten.

Osnabrück Dass die Platane ihre Rinde abwirft, ist völlig normal, sie macht das öfter mal″, erklärt Thomas Maag, der beim Osnabrücker Servicebetrieb im Bereich Grünerhaltung arbeitet. Der im städtischen Bereich weitverbreitete Baum reagiere damit auf das Dickenwachstum. Unter der Haut, die die Bäume abwerfen, hat sich längst eine zweite gebildet, mit der die Platane dann etwas mehr in die Breite geht.″

Die Bäume litten zwar nicht unter Hitze und Trockenheit. Beide Faktoren führen aber nach Maags Einschätzung dazu, dass der Rindenabwurf in diesem Jahr vielleicht etwas stärker ausfällt als sonst. Bildlich gesprochen, verschafft sich die Platane etwas Luft.″

Platanen stammen eigentlich aus der Mittelmeerregion, wo in Folge des wärmeren Klimas jedes Jahr ein Rindenabfall zu beobachten sei, der den hiesigen übertreffe, beschreibt Maag. In den 1960er- und 1970er-Jahren sorgte die Begeisterung der Deutschen für den mediterranen Raum Maag zufolge dafür, dass die Platane auch in zahlreichen deutschen Innenstädten angepflanzt wurde. Schließlich verbreiten die Bäume nicht nur mediterranes Flair, sondern stehen auch im Ruf, Luft und klimatische Bedingungen in den Städten gut zu verkraften.

Bildtext:
Bei Platanen blättert regelmäßig die Rinde ab ein natürlicher Vorgang und kein Anzeichen einer Krankheit.
Foto:
dpa/ Alexander Heinl
Autor:
Markus Pöhlking


Anfang der Liste Ende der Liste