User Online: 1 | Timeout: 21:00Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
„Zimmer Nr. 4″ vergrößert sich erheblich
Zwischenüberschrift:
Bistro bekommt separaten Restaurantbereich – Ab Montag zwei Wochen geschlossen
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Vor fast vier Jahren hat Ayhan Yalcin, der bis Ende 2013 mit dem Café Caliente″ an der Rolandsmauer erfolgreich war, das Zimmer Nr. 4″ am Kamp/ Jürgensort übernommen. Jetzt kann der 48-jährige Betreiber endlich seine lange bestehenden Erweiterungspläne realisieren: Das Lokal bekommt einen separaten, rund 75 Quadratmeter großen Restaurantbereich.

Ab kommenden Montag wird das Zimmer Nr. 4″ für rund zwei Wochen schließen, damit die finalen Umbauarbeiten mit der Verlagerung der Küche erfolgen können. Ayhan Yalcin: Wir haben im hinteren Gebäudeteil den früher zum WMO-Jeansladen zählenden Lichthof dazu mieten können, wodurch sich die Gesamtfläche nahezu verdoppeln wird. Jetzt ist es möglich, unseren Gästen neben dem gewohnten Bistro-Ambiente auch einen Restaurantbereich anzubieten, der außerdem künftig für privaten Feiern oder Firmen-Events gemietet werden kann.″

Die Umbauarbeiten laufen bereits seit einigen Wochen auf Hochtouren. Um die neuen Geräte und Leitungen anzuschließen, muss jetzt der Betrieb für rund 14 Tage ruhen. Ayhan Yalcin: Wir planen, Mitte Juni wieder zu öffnen.″ Ende des Monats ist im neuen Restaurant schon die erste Hochzeit gebucht.

Die Erweiterung ist für ihn ein logischer Schritt: Im Sommerhalbjahr verfügen wir mit der großen Außenterrasse über eine ausreichende Platzkapazität. Aber in den Herbst- und Winterwochen haben wir in der Vergangenheit häufig Reservierungswünsche ablehnen müssen. Wir sind künftig wesentlich flexibler.″

Der demnächst ab jeweils 17 Uhr geöffnete Restaurantbereich greift optisch das bisher vom Zimmer Nr. 4″ gewohnte Ambiente auf, wird aber im Vergleich zur vorderen Bar einen etwas gehobeneren Standard bekommen. Der Betreiber: Natürlich wird es zum Neustart auch eine erweiterte Speisekarte geben.″

Bildtext:
Noch Baustelle: der neue Restaurant-Bereich von Zimmer 4″ am Jürgensort/ Kamp. Betreiber Ayhan Yalcin will nach zweiwöchiger Umbaupause Mitte Juni eröffnen.
Foto:
Elbers
Autor:
we


Anfang der Liste Ende der Liste