User Online: 1 | Timeout: 19:27Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Vorlesestunde mit Ex-Fußballprofi
Zwischenüberschrift:
Thomas Reichenberger zu Gast in der Lüstringer Bergschule
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Mehrere Einrichtungen in Osnabrück und Umgebung haben sich am Freitag am bundesweiten Vorlesetag beteiligt. Unter anderem begrüßte auch die Lüstringer Bergschule mehrere ehrenamtliche Vorleser. Unter ihnen war der ehemalige Fußballprofi Thomas Reichenberger.

Osnabrück. Schon als Lehrerin Simone Wolters mit dem prominenten Vorleser durch den Flur zu ihrer Klasse ging, zog der Ex-Fußballer die Aufmerksamkeit auf sich. Ist das Thomas Reichenberger …?″, rief eines der Kinder aufgeregt.

In der Klasse 3b, in der der ehemalige VfL-Profi dann vorlas, war der Jubel über den Gast dann noch größer. Ich habe von meinem Freund, dem Kindermusiker Frank Acker, von dieser Aktion erfahren und sofort gesagt, dass ich mitmache″, erzählte Reichenberger. Für ihn sei Lesen während seiner aktiven Fußballerzeit immer wichtig gewesen, um einen Ausgleich zum Sport zu haben.

Am 14. bundesweiten Vorlesetag, der auf eine Initiative der Wochenzeitung Die Zeit″, der Stiftung Lesen″ und der Deutsche-Bahn-Stiftung zurückgeht, haben sich in diesem Jahr mehr als 160 000 Menschen beteiligt und damit mehr als je zuvor. Jeder, der Lust hat, konnte Kindern in Schulen, Kitas oder anderen Einrichtungen etwas vorlesen. Auch viele Prominente unterstützten den Angaben der Veranstalter zufolge die Aktion. Unter ihnen waren bundesweit die ehemalige Eiskunstläuferin Katarina Witt, die Journalistin Linda Zervakis und die Kinderbuchautorin Kirsten Boie. In Osnabrück las unter anderem Landesinnenminister Boris Pistorius.

In der Lüstringer Bergschule, einer Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache, waren neben Reichberger acht weitere Ehrenamtliche dabei. Wir haben heute in jeder Klasse einen Gast″, erzählte Simone Wolters.

Die neun Kinder ihrer Klasse lauschten gespannt, als der langjährige VfL-Publikumsliebling das Buch Frank und das Zappeltier die erste Begegnung″ vorlas. Die Geschichte kenne ich, und Frank und das Zappeltier habe ich schon einmal live gesehen″, erzählte eines der Kinder. Anschließend las der ehemalige Profikicker noch drei Fußballgeschichten aus dem Buch Torjäger und Meisterkicker″ vor.

Gespannt hörten die Schüler zu und löcherten ihn im Anschluss mit Fragen. Hast du schon einmal Cristiano Ronaldo getroffen? Welches Fußballstadion findest du am schönsten? Reichenberger nahm sich für alle Fragen Zeit und verteilte zum Abschluss Autogramme und Geschenkbeutel mit dem soeben vorgelesenen Zappeltier-Buch. Das könnt ihr dann zu Hause noch einmal lesen″, schlug Reichenberger vor.

Bildtext:
Fußball spielt Thomas Reichenberger nur noch privat, der ehemalige VfL-Profi betreibt inzwischen eine Sportagentur. Dass er gut mit Kindern umgehen kann, bewies Tommy″ beim Vorlesetag in der Lüstringer Bergschule.

Foto:
David Ebener
Autor:
Anna Beckmann


Anfang der Liste Ende der Liste