User Online: 1 | Timeout: 11:26Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Middelberg kassiert für den guten Zweck
Zwischenüberschrift:
5555 Euro für die Osnabrücker Kindertafel
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Zugunsten der Osnabrücker Kindertafel hat der Bundestagsabgeordnete Mathias Middelberg (CDU) am Donnerstag Kunden an der Supermarktkasse des Edeka Center am Wulfter Turm bedient.

Ich habe das sehr gerne gemacht, da ich finde, dass die Kindertafel eine wichtige Einrichtung ist″, sagte Middelberg nach dem 30-minütigen Gastspiel. Gespendet wurde der aufgerundete Umsatz von 555 Euro durch Inhaberin Mechthild Möllenkamp. Was noch nicht so gut war, ist die Frequenz″, scherzte Möllenkamp, die sich über den Einsatz des Parlamentariers sichtlich freute.

Unterstützung bekamen die Beteiligten von der Edeka-Minden-Hannover-Stiftung, die weitere 5000 Euro für die Kindertafel zur Verfügung stellte und in gleichem Umfang den hiesigen Verein zur pädagogischen Arbeit mit Kindern aus Zuwandererfamilien″ fördert.

Für die Kindertafel ist die Spende eine willkommene Unterstützung bei der täglichen Arbeit und bei der Versorgung der Kinder mit entsprechenden Lebensmitteln. Der Bedarf für die Kinder ist weiter steigend, umso dankbarer sind wir für die großzügige Spende″, erklärte Birgitta Marquardt-Meer, Leiterin der Kindertafel.

Seit rund zehn Jahren versorgen Ehrenamtliche der Tafel zwischen 350 und 400 Schüler pro Tag in Stadt und Landkreis Osnabrück mit Pausenbroten, Obst und Milch, um eine angemessene Lerngrundlage zu schaffen.

Beliefert werden 19 Schulen, in denen Schüler immer häufiger ohne Frühstück und mit leerem Magen zum Unterricht erscheinen, auch mit Zutaten für ein gemeinsames Mittagessen. Wenn ich mir vorstelle, dass ein Kind hungrig im Unterricht sitzt, bricht es mir das Herz″, sagte Mechthild Möllenkamp bei der Scheckübergabe.

Bildtext:
Spende für die Kindertafel Osnabrück: Julian Böcker (Edeka), Hermann Große-Marke, Edith Lücke (beide Tafel), Mechthild Möllenkamp (Edeka), Mathias Middelberg (CDU) sowie Birgitta Marquardt-Meer (Tafel, von links).

Foto:
André Pottebaum
Autor:
apo


Anfang der Liste Ende der Liste