User Online: 1 | Timeout: 03:01Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Online einkaufen hat viele Vorteile
Zwischenüberschrift:
Leserbrief
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Zum Artikel Weniger Lust auf einen Einkaufsbummel Studie: Osnabrück hält dem Druck des Onlinehandels noch stand″ (Ausgabe vom 4. Februar).

Vor etwas längerer Zeit konnte ich mir noch gar nicht vorstellen, wie wichtig online einkaufen einmal für mich werden wird. Inzwischen bin ich älter und damit auch gebrechlicher geworden. Dabei habe ich festgestellt, dass diese Einkaufsart für das Alter recht nützlich sein kann.

Kommt man körperlich nicht mehr so gut klar, ist es speziell wohl auch in Osnabrück recht schwierig, mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt zu kommen. Eigener Pkw und Fahrrad scheiden automatisch schon aus. Sich allein unter Menschen zu mischen und spezielle Einkaufe zu erledigen bringt ständig neue Schwierigkeiten. Damit bringt online einkaufen eine gute Alternative. In aller Ruhe können Angebote verglichen und passende Dinge ausgesucht werden. Gerade bei größeren und speziellen Dingen ist eine Bestellung von Haus aus recht vorteilhaft. Viele Probleme erledigen sich dabei automatisch.

Großartige Computerkenntnis braucht ein alter Mensch dabei auch nicht zu haben. Für Alte und Gebrechliche ist alles recht passend. Nach einigen kleinen Probelieferungen am Anfang habe ich mich inzwischen schon recht gut an diese bequeme Einkaufsart gewöhnt. Alles geht schnell, und fremde Hilfe wird ebenfalls nicht benötigt. Sicher werden sich immer mehr auch ältere Menschen für diese Methode begeistern. Für die jüngere Generation ist online sowieso schon selbstverständlich.″

Hannelore Weitz

Osnabrück
Autor:
Hannelore Weitz


Anfang der Liste Ende der Liste