User Online: 1 | Timeout: 12:29Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Rotary-Club unterstützt Lern-AGs
Zwischenüberschrift:
Schule an der Rolandsmauer freut sich über 1000-Euro-Spende
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Mit einer Spende von 1000 Euro hat der Rotary-Club Osnabrück-Mitte die Ganztagsbetreuung der Schule an der Rolandsmauer unterstützt. In vier verschiedenen Arbeitsgruppen sammelten 42 Schüler praktische Erfahrungen beim Kochen, Lesen, Fahrradfahren und sogar beim Filmemachen.

Seit Beginn des Schuljahres engagieren sich die Rotarier ehrenamtlich und mit finanzieller Unterstützung in der Schule an der Rolandsmauer. In unterschiedlichen Freizeit-AGs fördern und stärken sie in Zusammenarbeit mit Lehrkräften der Schule die individuellen Fähigkeiten der Jugendlichen. Zwei Stunden pro Woche hatten die Schüler Zeit, gemeinsam zu kochen, mit dem Fahrrad die Stadt zu erkunden, in der Leseecke gemütlich ein Buch zu lesen oder mithilfe professioneller Ausstattung einen Kurzfilm zu drehen.

Wir wollten uns aktiv einbringen und gerne etwas mit Schülern machen. Die Schule an der Rolandsmauer braucht tatkräftige Hilfe durch Man-Power, um eine individuelle Betreuung der Schüler zu ermöglichen″, sagte Oliver Dörr, Präsident des Rotary-Club Osnabrück-Mitte. Seit 15 Jahren engagieren sich die Rotarier für das Gemeinwesen in Osnabrück und bringen sich aktiv in ehrenamtliche Projekte ein.

Für die Förderschule in der Osnabrücker Innenstadt war die Unterstützung des Rotary-Clubs eine willkommene Hilfe bei der individuellen Betreuung der Schüler. Wir möchten Danke sagen an alle, die das ermöglicht haben. Ohne die Unterstützung der Rotarier hätten wir das nicht geschafft″, sagte Schulleiter Benno Schomaker.

Mit der finanziellen Unterstützung der schulinternen Projekte konnten eine neue Kameraausrüstung angeschafft und der Fundus der schuleigenen Küche aufgestockt werden. Außerdem wurden neue Bücher sowie Liegematten für die lesebegeisterten Schüler organisiert. Aus unserem eigenen Etat hätten wir das nicht stemmen können″, sagte Benno Schomaker.

Lehrerin Anna Pott freute sich über das Interesse der Schüler an den verschiedenen AGs. Die Schüler waren mit unglaublich viel Freude und Spaß bei der Sache. In der Koch-AG haben wir von der Lasagne bis hin zum Buffet alles selber gemacht.″ Die größte Herausforderung im Umgang mit den Schülern sei es, ihnen einen strukturierten Ablauf mit an die Hand zu geben und ihnen wichtige Spielregeln wie Teambuilding, Konzentration oder auch das gemeinsame Aufräumen zu vermitteln.

Bei den Rotariern hinterließ die Teilnahme an den Schul-AGs einen bleiben Eindruck. Für uns war die Nachmittagsbetreuung der Schüler eine tolle Erfahrung. Wir haben selber viel gelernt″, erklärte Oliver Dörr. Im zweiten Schulhalbjahr sollen die Koch- sowie die Lese-AG an der Schule fortgeführt werden und den Schülern praxisnahe Erkenntnisse vermitteln.

Bildtext:
Unterstützung für den guten Zweck: Mithilfe des Rotary-Clubs Osnabrück-Mitte wurden zahlreiche Arbeitsgruppen in der Schule an der Rolandsmauer angeboten.

Foto:
Egmont Seiler
Autor:
apo


Anfang der Liste Ende der Liste