User Online: 1 | Timeout: 14:54Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Für benachteiligte Schüler
Zwischenüberschrift:
Clausing spendet 5000 Euro an Verein Mäander
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Das Osnabrücker Tiefbauunternehmen Clausing spendet 5000 Euro an den Förderkreis Mäander zur Unterstützung von benachteiligten Jugendlichen. Ein Schwerpunkt der Arbeit von Mäander ist die Herman-Nohl-Schule.

Im Rahmen unseres traditionellen Sommerfestes und meines 30. Dienstjubiläums haben wir unsere Gäste gebeten zu spenden, statt Geschenke zu machen. Dabei sind 3000 Euro zusammengekommen, die wir auf 5000 aufgerundet haben″, sagt Christian Staub, Geschäftsführer der Clausing GmbH.

Der Schulleiter der Herman-Nohl-Schule Hanno Middeke ist auch im Förderkreis aktiv. Ganz wichtig: Mäander ist nicht der Förderverein der Herman-Nohl-Schule, sondern wir unterstützen Kinder und Jugendliche innerhalb unserer Reichweite.″

Die Bezeichnung Mäander steht für eine Flussschlinge und ist ein Symbol für die Umwege im Lebenslauf, die manchmal notwendig sind, um ans Ziel zu kommen.

Der Verein besteht seit einem Jahr. Mäander unterstützt einzelne Schüler, aber auch schulische Maßnahmen und Projekte im Sinne der Inklusion. Bildungsbenachteiligungen aufgrund des sozialen Hintergrunds sollen abgebaut werden. Wir wollen den Verein so bekannt machen, dass man an uns denkt, wenn gespendet werden soll″, sagt Hanno Middeke. Und wir wollen natürlich langfristige Fördermitglieder gewinnen.″

Die Besonderheit von Mäander sieht er im Personal: Als Pädagogen und Psychologen wissen wir aus erster Hand, wie Kinder und Jugendliche am besten gefördert werden können.″

Bildtext:

Kooperationspartner für die Inklusion von sozial benachteiligten Schülern: Christian Staub (Geschäftsführer Clausing GmbH), Hanno Middeke, Michael Sandjohann und Jürgen Hüpel (Mitglieder im Förderkreis Mäander) Foto: Markus Strothmann
Autor:
mstr


Anfang der Liste Ende der Liste