User Online: 1 | Timeout: 12:42Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Gartenzeit und Flohmarkt im Moskaubad
Zwischenüberschrift:
Zwei Freibadtermine im April – Anmeldung zum Flohmarkt nicht erforderlich
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. An zwei Terminen im April lockt die Wiese des Osnabrücker Moskaubades, auch wenn die Freibadsaison erst im Mai beginnt. Am 10. April findet die " 4. Gartenzeit" statt, zwei Wochen später der beliebte Frühjahrsflohmarkt.
Um aktuelle Gartentrends geht es am Sonntag, 10. April, zwischen 11 und 17 Uhr. Auf der Freibadwiese informieren Experten zum Beispiel über die richtige Gartenplanung und die passenden Geräte, wie die Stadtwerke in einer Presseinformation schreiben. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie Livemusik der Blaskapelle Schwagstorf. Die " Gartenzeit" findet zum vierten Mal statt.
Außerdem haben Besucher die Möglichkeit, auf dem neuen dschungelartig angelegten Seilgarten aktiv zu werden. Das neue Angebot für die ganze Familie wird offiziell am 19. und 20. März mit " Tagen der offenen Tür" in Betrieb genommen. Am 10. April ist der Eintritt auf die Außenfläche des Moskaubades sowie die Nutzung des Seilgartens frei.
Der zweite Freibadtermin im April dürfte wieder Tausende anziehen. Der Flohmarkt auf dem Außengelände des Moskaubades an der Limberger Straße 47 hat sich zu einem echten Publikumsrenner entwickelt. Am Sonntag, 24. April, können Schnäppchenjäger zwischen 8 und 15 Uhr nach Herzenslust stöbern, feilschen und kaufen. Das Moskaubad-Team versorgt die Flohmarktbesucher wieder mit gegrillten Würstchen, Getränken sowie Kaffee und Kuchen.
Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass eine Anmeldung für einen Flohmarktstand nicht erforderlich ist. Ein frühes Kommen sichere gute Plätze. Einlass ist ab 7 Uhr. Der Eintritt auf die Außenfläche ist für Flohmarktbesucher frei. Der Flohmarkt am Moskaubad findet zweimal im Jahr statt.
Bildtext:
Zweimal im Jahr findet auf der Außenfläche des Moskaubades ein Flohmarkt statt.
Foto:
David Ebener
Autor:
jan


Anfang der Liste Ende der Liste