User Online: 1 | Timeout: 14:15Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Das Haus Große Straße 74 wird im April abgerissen
Zwischenüberschrift:
Gewerbemieter im Neubau wird Vodafone
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Das " Tchibo-Haus" an der Großen Straße 74 wird einem Neubau weichen. Neuer Mieter wird Vodafone. Eigentümer des Hauses in Osnabrücks Toplage am Jürgensort (gegenüber von L+ T) ist die Firma " Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GbR" mit Sitz in Greven. Wie deren Pressesprecher Markus Sackermann auf Anfrage unserer Redaktion mitteilte, soll im kommenden April mit dem Abriss begonnen werden. Gewerbemieter im Neubau werde das Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmen Vodafone sein.
Weichen müssen Tchibo und Osnatel. Die Kaffee-Kette prüfe derzeit, wo und ob sie in Osnabrück eine neue Filiale eröffnet, sagte Pressesprecher Andreas Engelmann. Erhalten bleiben soll die zweite und deutlich kleinere Filiale in der Johannisstraße.
Osnatel dagegen hat schon einen neuen Standort gefunden. " Wir werden in der Krahnstraße 30 am 6. November 2015 einen neuen Osnatel-Shop eröffnen", teilte Pressesprecherin Mareike Remus auf Anfrage mit. Osnatel gehört zur EWE Tel GmbH mit Sitz in Oldenburg.
Die Unternehmensgruppe Sahle ist eigentlich auf Wohnimmobilien spezialisiert. Gewerbeimmobilien wie das Haus an der Großen Straße in Osnabrück bilden nur einen kleinen Teil im Portfolio des Familienunternehmens. Das Wohnungsunternehmen ist bundesweit in 50 Städten vertreten. Mit einem Bestand von rund 24 000 Wohnungen zählt der mittelständische Betrieb nach eigenen Angaben zu den führenden privaten Wohnraumanbietern. Sahle ist im öffentlich geförderten sowie im frei finanzierten Wohnungsbau tätig. Einen regionalen Schwerpunkt bilden Wohnanlagen in NRW.
Bildtext:
Abriss: Das Haus der Sahle Baubetreuungsgesellschaft an der Großen Straße 74 weicht 2016 einem Neubau.
Foto:
Gründel
Autor:
hin, ski


Anfang der Liste Ende der Liste