User Online: 1 | Timeout: 11:21Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
Am zweiten Feiertag ins Museum
Zwischenüberschrift:
Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Über die kommenden Feiertage muss beim Besuch städtischer Einrichtungen wieder auf geänderte Öffnungszeiten geachtet werden. Grundsätzlich gilt: Am heutigen Heiligabend, an den beiden Weihnachtstagen sowie an Silvester und Neujahr bleiben die städtischen Einrichtungen und die Stadtverwaltung geschlossen. Zwischen den Jahren″ gelten in der Regel die regulären Öffnungszeiten. Die wichtigsten Sonderregelungen im Überblick:
Das historische Rathaus mit dem Friedenssaal öffnet am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag jeweils von 13 bis 16 Uhr.
Die städtischen Museen (Felix-Nussbaum-Haus, Kulturgeschichtliches Museum, Museum am Schölerberg, Museum Industriekultur) öffnen am zweiten Weihnachtsfeiertag jeweils von 10 bis 18 Uhr. Das gilt auch für die Kunsthalle Osnabrück. Das Planetarium im Museum am Schölerberg hat ebenfalls am zweiten Weihnachtsfeiertag geöffnet und zeigt um 15 und 16 Uhr die Vorstellung Die drei Weihnachtssternchen″ und um 17 Uhr Die Macht der Sterne″.
Das Erich-Maria-Remarque-Friedenszentrum hat ebenfalls am zweiten Weihnachtstag geöffnet (von 11 bis 17 Uhr).
Auch die Stadtgalerie bleibt an Heiligabend, am ersten Weihnachtsfeiertag, an Silvester und Neujahr geschlossen. Am zweiten Weihnachtstag öffnet die Einrichtung von 9 bis 18.30 Uhr.
Die Stadtbibliothek am Markt hat bis einschließlich 26. Dezember sowie vom 30. Dezember bis 1. Januar geschlossen. Der Bücherbus macht für den gesamten Rest des Jahres Pause. Die Touren beginnen wieder am Donnerstag, 2. Januar.
Heute und am 31. Dezember finden die Wochenmärkte wie gewohnt statt. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag sowie an Neujahr finden hingegen keine Wochenmärkte statt.
An allen Feiertagen sind die Gartenabfallplätze und Recyclinghöfe sowie das Abfallwirtschaftszentrum geschlossen.
Die Bürgerberatung mit der Freiwilligenagentur und das Seniorenservicebüro haben bis einschließlich 3. Januar geschlossen. Die Tourist-Information öffnet vom 27. bis 30. Dezember von 9.30 bis 18 Uhr (Freitag und Montag), von 10 bis 16 Uhr (Samstag) und von 13 bis 18 Uhr (Sonntag).
Bildtext:
Wunderbare Radiowelten″ heißt die Sonderausstellung, die derzeit im Osnabrücker Museum Industriekultur zu sehen ist.
Foto:
Gert Westdörp
Autor:
pm


Anfang der Liste Ende der Liste