User Online: 1 | Timeout: 06:58Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Sitzung des Bürgerforums für Pye.
Artikel:
Kleinbild
 
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Eine öffentliche Sitzung des Bürgerforums Pye findet am Donnerstag, 10. Mai, ab 19.30 Uhr im Piesberger Gesellschaftshaus an der Glückaufstraße 1 statt. Unter anderem auf der Tagesordnung: Lückenschluss (Gleisanbindung) zwischen Hafen und Zechenbahnhof, Ausbau " schnelles Internet" in Pye, Gelände zwischen Süberweg und dem Entsorgungsbetrieb Meyer, Änderung der Abbaugenehmigung Firma Cemex, Verlagerung Steinbrecher in den Bereich der alten Schlammteiche, Immissionen des Steinbruchbetriebes, Geschwindigkeitsmessungen am Fürstenauer Weg in Höhe der Volksbank, Nachnutzung ehemalige Gaststätte Siebenbürgen/ Ansiedlung eines Nahversorgers, Bepflanzung der Verkehrsinsel am Fürstenauer Weg in Höhe der Volksbank, Planungsstand Grünverbindung Winkelhausenkaserne zum Piesberg, Planungsstand zur Realisierung der Ausgleichsmaßnahmen zum Lückenschluss Zechenbahnhof, Informationen zur neuen Aussichtsplattform " Rundblick" auf der Felsrippe des Piesbergs, Entwicklung einer Beschilderung für den Kultur- und Landschaftspark Piesberg, Sachstand Rekultivierung Steinbruch Piesberg (Ostrauminnenhalde), Straßensanierungsprogramm für den Stadtteil, Sanierungsarbeiten in den Werkräumen der Grundschule, " Vier Stationen zum Glück auf!" (neue Veranstaltungsreihe), Ergebnisse der Immissionsmessungen am Piesberg, Stadtentwicklung im Dialog.

Bildtext:
Die neue Aussichtsplattform auf dem Piesberg wurde in der vergangenen Woche eröffnet. Im Bürgerforum soll es nun noch einmal Informationen zu diesem Thema geben.

Foto:

Michael Hehmann
Autor:
pm


Anfang der Liste Ende der Liste