User Online: 1 | Timeout: 18:10Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Auf Entdecker-Tour durch den Boden
Zwischenüberschrift:
Hochschule bietet aktualisierten Koffer für Nachwuchsforscher in Kindergärten
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Einen Koffer voller Ideen, wer hätte den nicht gern? Der Fachbereich Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur der Hochschule Osnabrück hat schon 2008 einen Koffer gepackt. Inhalt: Geschichten, Spiele und Materialien für Experimente rund um das Thema Boden. Zur aktualisierten Auflage gibt es nun eine Fortbildung für Pädagogen.

Der Bodenkoffer ist Bestandteil des Projekts " Bildung von Bodenbewusstsein im Vorschulbereich", das von der Deutschen Bundesstiftung für Umwelt gefördert wird. " Der Boden ist die Lebensgrundlage von Menschen, Tieren und Pflanzen, das ist aber noch nicht in unserem Bewusstsein angelangt", meint Isabelle Jöhler, Diplom-Ingenieurin der Landschaftsentwicklung und Koordinatorin des Projekts.

Zielgruppe für den Koffer sind vor allem Kinder im Vorschulbereich. " Kindergartenkinder gehen noch unbekümmert an das Thema Boden heran, für sie ist der Boden nicht Dreck, und die Regenwürmer sind nicht ekelig", hat Jöhler festgestellt.

Der Bodenkoffer enthält ein Bodenbuch mit Liedern, Geschichten und Anleitungen zu Experimenten, weiterhin Materialien wie einen Bestimmungsschlüssel für Bodentiere, ein Mikroskop und Gesteinsproben. Außerdem befinden sich im Koffer ein Spiel und ein Bodenkalender, der die Erzieherinnen motivieren soll, das Thema Boden das ganze Jahr über zu behandeln.

Die Kindertagesstätte Haste nutzt den Bodenkoffer schon seit September bei ihrem wöchentlichen Waldtag. " Die Kinder haben großes Interesse an den Spielen und Experimenten, und sie haben schon viel Neues gelernt", berichtet Erzieherin Sabrina Lüeske. Das Entleihen des Koffers ist kostenlos. Zum Thema Boden bietet Isabelle Jöhler am 25. November von 10 bis 17 Uhr im Museum am Schölerberg die Fortbildung " Kindernasen in der Erde" für pädagogische Fachkräfte an. Ansprechpartner für den Bodenkoffer und für die Fortbildung ist Isabelle Jöhler, Tel. 9 69 52 73 , E-Mail j.joehler@ hs-osnabrueck.de.

Bildtext:

Nachwuchs-Forscher bei der Arbeit: Jeton, David und Jonas aus der Haster Kita bestaunen einen ausgestopften Maulwurf. Hinten Isabelle Jöhler, die den Bodenkoffer für Kinder zusammengestellt hat.

Foto:

Jörn Martens
Autor:
Barbara Behnen


Anfang der Liste Ende der Liste