User Online: 1 | Timeout: 03:45Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Einzigartige Weihnachtspost
Zwischenüberschrift:
Kinder gestalten Weihnachtspostkarten für Mitmach-Aktion des Medienhauses Neue OZ
Artikel:
Kleinbild
 
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Lebkuchen, Spekulatius und Dominosteine liegen bereits in den Regalen im Supermarkt. Bald ist wieder Zeit für die erste Weihnachtspost. Individuelle, liebevoll gestaltete Weihnachtsgrüße sind etwas Besonderes und eine hübsche Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund startet das Medienhaus Neue OZ auch in diesem Jahr wieder die große Weihnachtskarten-Mitmach-Aktion.
Unter dem Motto: " Wir malen Weihnachten" sind in diesem Jahr wieder die Kindergartenkinder gefragt.
Sie bekommen Blanko-Karten vom Medienhaus Neue OZ zugeschickt und dürfen ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Ob mit Buntstiften, Wachsmalern oder Klebestift, Goldpapier, glänzenden Stickern oder Glitzerstiften alles ist erlaubt. Motive wie Sterne, Nikoläuse, Tannenbäume, Weihnachtskränze oder Engel dürfen die Karten zieren. Unterschiedliche Materialien zaubern aus Wattebäuschen Schneeflocken, aus Goldstaub einen Sternenhimmel, und Wachstropfen werden zu Christbaumkugeln.
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, und die Kleinen können nach Lust und Laune ihre ganz persönlichen Karten kreieren.
Neugierig auf diese besondere Aktion? Mitmachen können alle Kindergärten aus Osnabrück und dem Landkreis sowie aus Tecklenburg, Lotte, Westerkappeln und dem Landkreis Emsland.
Mitmachen lohnt sich
Auch der Kindergarten St. Johann aus Osnabrück ist in diesem Jahr wieder dabei. " Wir machen zum zweiten Mal mit, weil das so eine tolle Aktion ist", sagt Erzieherin Emmy Otten. Ihre Kollegin Christine Runde kann das nur bestätigen: " Das macht allen Kindern Spaß, und es werden in diesem Jahr bestimmt 80 Kinder mitmachen", schätzt sie. Für die Kleinen ist die Weihnachtszeit zwar noch weit entfernt, aber " es kommen jetzt schon Kinder und erzählen uns ihre Weihnachtswünsche", erzählt Otten.
Die Karten, die während der Weihnachtsaktion zusammenkommen, sollen Freunde und Geschäftspartner des Medienhauses Neue OZ in Niedersachsen, Deutschland und der ganzen Welt bekommen. Sie können sich über ganz individuelle und persönliche Weihnachtsgrüße freuen, denn jede Karte gibt es nur einmal.
Für jede gestaltete Weihnachtskarte, die an das Medienhaus Neue OZ zurückgeschickt wird, gibt es einen Euro für den Kindergarten.
Mitmachen lohnt sich: Denn je mehr Kinder an der Aktion teilnehmen, umso mehr Geld bekommt der Kindergarten zusammen. Was die Kindergärten mit dem gesammelten Geld machen, ist ihnen überlassen.
Eine Adventsfeier, ein Ausflug oder einfach das Geld spenden, so wie es der Kindergarten St. Johann getan hat. " Wir haben im letzten Jahr knapp 100 Euro nach Indien gespendet", sagt Erzieherin Otten.
Verlosung
Unter allen eingesendeten Weihnachtskarten werden außerdem 50 Gewinner gezogen, die sich auf attraktive Preise freuen können. Jede kreative Idee kann somit doppelt belohnt werden. Mit ein bisschen Glück können die Teilnehmer ein tolles Geschenk bekommen.
Jetzt heißt es: Nichts wie anmelden und mitmachen! Einfach bis Donnerstag, 3. November, den ausgefüllten Coupon einschicken, dann werden die Blanko-Karten von der Neuen OZ zugeschickt. Je eher die Kindergärten sich anmelden, desto besser. Und dann kann nach Lust und Laune gemalt und gebastelt werden.
Für einen guten Zweck
Schließlich bessert die Aktion nicht nur die Kindergarten-Kasse auf, sondern erfreut auch viele Menschen mit dieser ganz besonderen Weihnachtspost.
Neu in diesem Jahr: Es werden auch wieder die Karten aus dem Vorjahr in den Geschäftsstellen verkauft. Der Erlös wird dann für einen wohltätigen Zweck gespendet.
Die Karten gibt es zum Preis von einem Euro inkl. Briefumschlag und Einleger.
Bildtext:
Voller Vorfreude: Die Kinder des Kindergartens St. Johann in Osnabrück freuen sich schon auf die Weihnachtsaktion. Auch sie werden Karten gestalten, und ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Foto:
Elvira Parton
Autor:
kp


Anfang der Liste Ende der Liste