User Online: 1 | Timeout: 08:04Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
"Die Ohrfeige als Merkposten"
Zwischenüberschrift:
Weshalb der Wort- und Buchhalter der Heger Laischaft einen Jungen schlägt
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Einer sieht dem Schnatgang mit gemischten Gefühlen entgegen. Bjarne Wallenhorst (12) hatte auf dem Schützenfest der Heger Laischaft im vergangenen Jahr den Rumpf des Adlers geschossen und damit stand fest, dass er in diesem Jahr eine rituelle Ohrfeige erhalten sollte. Stolz und Angst mischen sich für ihn zu " Stangst" und die bleibt bis zum Halt des Festzuges an der Lotter Straße.
Bjarne steigt aus der Kutsche und geht zu dem Ort, an dem es geschehen soll. Frank Henrichvark, Wort- und Buchhalter der Heger Laischaft, fasst ihn tröstend an die Schulter, doch es ist unausweichlich. Der Junge muss noch etwas warten, denn zunächst spricht Frank Henrichvark über den ersten und ältesten Grenzstein der Heger Laischaft: Die " eiserne Hand" ist hier an der Lotter Straße eingemauert und erinnert an einen früheren Wegweiser.
Als Grenzen noch nicht offiziell dokumentiert wurden, mussten die Eigentümer sie selbst kontrollieren. Damit sich die Jugend den Verlauf auch merkt, begann die Heger Laischaft einst mit der Tradition der " Ohrfeige als Merkposten", wie Frank Henrichvark es sagt. " Früher wurden alle Jungs geschlagen, heute nur noch einer", ergänzt er, holt aus und trifft Bjarne Wallenhorst auf die Wange. Geschafft! Die Angst verfliegt, und das Publikum applaudiert.
Bäckerjungen verteilen Brezel für alle Kinder. Auch das ist Tradition. Und in sieben Jahren wird hier wieder ein Junge stehen dann ist wieder Schnatgang.

Bildergalerie zum großen Schnatgang der Heger Laischaft 2011 auf www.noz.de

Bildtexte:

Bjarne Wallenhorst erwartet tapfer den Schlag ins Gesicht.

Frank Henrichvark holt weit aus und trifft.

Fotos:

Jörn Martens
Autor:
web


Anfang der Liste Ende der Liste