User Online: 1 | Timeout: 12:03Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Woche des Botanischen Gartens
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Die Woche der Botanischen Gärten findet bereits zum achten Mal vom 11. Juni bis 19. Juni statt. Das diesjährige Thema lautet: " Bionik Was die Technik von Pflanzen lernen kann". Der Botanische Garten der Universität Osnabrück beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm, das im Internet unter www.bogos.uni-osnabrueck.de abrufbar ist. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.
Bionik-Werkstatt
Viele bionische Produkte, wie Klettverschluss und selbstreinigende Fassadenfarben mit Lotuseffekt, gehen von Pflanzen als Vorbildern aus. Im Botanischen Garten können Besucher die pflanzlichen Vorbilder betrachten, ihre Funktionsweise in einer Ausstellung kennenlernen und so Einblick in eine aktuelle Hightech-Wissenschaft gewinnen. Die Vielfalt der Bionik können 8- bis 12-jährige Tüftler in einer " Bionik-Werkstatt" erleben, die vom 14. bis 17. Juni (jeweils 15.30 bis 17.30 Uhr) stattfindet (Anmeldung unter 05 41/ 969-27 00).
Familiennachmittag
Prof. Stanislav Gorb vom Zoologischen Institut der Uni Kiel hält am Donnerstag, 16. Juni, um 18 Uhr einen Vortrag mit dem Titel " Naturprinzip und Biomimetik Wie haften Geckos und Fliegen an der Decke?". Veranstaltungsort ist der Hörsaal der Biologie, Barbarastraße 11 (Raum 35/ E01).
Führungen zum Thema Bionik werden am Sonntag, 12. Juni (11 und 15 Uhr), sowie am Sonntag, 19. Juni (11, 13 und 15 Uhr), angeboten. Am Sonntag, 19. Juni, laden dann der Botanische Garten und das Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt von 13 bis 17 Uhr zu einem " Familiennachmittag am Westerberg" mit einem Programm rund um die Themen Klimawandel, Biologische Vielfalt und Bionik ein.
Autor:
pm


Anfang der Liste Ende der Liste