User Online: 2 | Timeout: 23:05Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Zwei Türme machen noch keinen Dom
Zwischenüberschrift:
Verwechslung kein Einzelfall
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Auch der Bertelsmann-Verlag wies die Johanniskirche schon mal als den Osnabrücker Dom aus - wie zuletzt eine aktuelle Ansichtskarte.
Osnabrück. Derzeit ist in Osnabrück eine Ansichtskarte zu kaufen, die die Johanniskirche als den Osnabrücker Dom St. Peter ausgibt. Ein aufmerksamer Leser machte bereits vor einigen Jahren eine ähnliche Entdeckung.
Dem Osnabrücker Leser Achim Blomeier war der Artikel vom 5. Mai über die falsch beschriftete Postkarte aufgefallen. Denn noch gut erinnerte er sich an einen ähnlichen Fall. Der entsprechende Beweis war schnell zur Hand.
In der 1969 erschienenen 19. Auflage von " Deutschland. Ein Hausbuch", herausgegeben vom Bertelsmann Lexikon Verlag, wird ebenfalls die Johanniskirche als Osnabrücker Dom St. Peter ausgegeben. Das Bild auf der
Seite 264 » des 527 Seiten starken Werks zeigt im Hintergrund zweifellos die Johanniskirche. Die Bildunterschrift behauptet allerdings: " Der mächtige Bau des Domes [...] beherrscht mit seinen Türmen [...] das Bild der Industriestadt".
Auch damals schon hatte also jemand nicht aufgepasst, wenngleich eine oberflächliche Ähnlichkeit der beiden Bauwerke mit seinen zwei Türmen nicht von der Hand zu weisen ist.
" Deutschland. Ein Hausbuch" enthält 850 Bilder sowie Beiträge zu den einzelnen Ländern mit Informationen zu Geschichte, Land, seiner Menschen und Kultur. Theodor Heuss, erster Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, verfasste die Einleitung. Wäre ihm der Fehler als Träger der Justus-Möser-Medaille, die ihm 1956 von der Stadt Osnabrück verliehen wurde, bei genauerer Betrachtung aufgefallen?
Übrigens: Der Lübecker Schöning-Verlag, der mindestens 3000 Ansichtskarten drucken ließ, welche die Johanniskirche zeigen, jedoch den Titel " Dom St. Peter von Karl d. Großen begonnen" tragen, hat inzwischen seinen Fehler korrigiert. Im Online-Shop des Verlages trägt die Postkarte nun auch die entsprechende, wenngleich knappe Beschriftung: " St. Johann".
Autor:
Jörg Sanders


Anfang der Liste Ende der Liste