User Online: 1 | Timeout: 13:35Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Zum Wiedersehen aus Melbourne nach Hellern gereist
Zwischenüberschrift:
Ehemalige Volksschüler trafen sich in der Grundschule
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Klassentreffen nach 50 Jahren: ehemalige Volksschüler aus Hellern vor der Grundschule. Foto: Gert Westdörp
cra Osnabrück. Als am 1. April 1961 die Klasse aus der Volksschule Hellern ent lassen wurde, hatten die zum Teil erst 13- und 14-Jährigen bestimmt große Hoffnungen für ihr Leben. Dickste Freunde versprachen sich, für immer in Kontakt zu bleiben. Aber wer hätte gedacht, dass die Klasse 50 Jahre später wieder zusammenkommen würde, um sich über heute und früher zu unterhalten?
Genau das passierte jetzt. 21 ehemalige Schüler und eine damals junge Lehrerin waren eingeladen, um das 50-jährige Jubiläum der Schulentlassung zu feiern. Man erzählte sich viel und erinnerte sich, wie unglaublich und unterschiedlich sich das Leben entwickeln kann. 1961 hatten alle das Glück, eine Lehrstelle zu bekommen. Die meisten blieben bei ihren erlernten Berufen und in Osnabrück und Umgebung.
Eine Schülerin zog es in die Welt hinaus: Sie bewarb sich am Flughafen Düsseldorf, lernte einige Fremdsprachen und setzte sichals Dolmetscherin für die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft in Brüssel durch. Von dort wurde sie alsBeamtin im Europäischen Dienst weiter nach China, Thailand und Singapur geschickt. Mittlerweile hat sie sich im australischen Melbourne niedergelassen. Aber zum 50-jährigen Jubiläum kehrte sie nach Osnabrück zurück.
Vieles hat sich in den vergangenen 50 Jahren verändert, sogar die Schule in Hellern. Im Jahr nach ihrer Entlassung wurde das Schulsystem vollkommen verändert - von den technischen und sozialen Veränderungen der Stadt und Umgebung ganz abgesehen! Dennoch fand die " Australierin" ein paar bekannte Gesichter und wurde von ihrer Klasse freudig willkommen geheißen.
Autor:
cra


Anfang der Liste Ende der Liste