User Online: 1 | Timeout: 14:37Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Gute Gründe, in der Friedensstadt zu tagen
Zwischenüberschrift:
Tagungs- und Kongressbüro mit neuem Tagungsplaner
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Gute Gründe, in Osnabrück zu tagen, legt das Osnabrücker Tagungs- und Kongressbüro Veranstaltern nun wortwörtlich in die Hände: In der Neuauflage des Tagungsplaners gibt es sechs herausnehmbare Karten. Hier werden unter anderem der kostenlose Kongress-Service, die Erreichbarkeit und die kurzen Wege in der Friedensstadt dargestellt. Christine Förster, Leiterin des Büros, erklärt: " Von Kongressveranstaltern werden wir immer wieder gefragt, warum sie ausgerechnet nach Osnabrück kommen sollen. Mit den Karten liegen die Gründe jetzt auf der Hand."
Das Angebot des Büros ist auch für regionale Firmen und Verbände interessant. Wer in Osnabrück oder im Osnabrücker Land eine Tagung organisiert, kann den kostenlosen Kongress-Service nutzen. Dazu gehört die Vermittlung von Räumlichkeiten, die Reservierung und Pflege von Hotelkontingenten und die Organisation von individuellen Rahmenprogrammen.
Alle Informationen zu diesem Service, zur Kongressregion und Beschreibungen der Tagungsangebote finden Veranstalter im zweisprachigen Planer. Dort sind die über fünfzig Kooperationspartner vertreten. Das Besondere am Osnabrücker Kongress-Netzwerk sei, das es nicht nur auf dem Papier bestehe, betont das Büro. Die Mitglieder treffen sich viermal im Jahr zum Kongress-Stammtisch, um Kollegen und ihre Räumlichkeiten kennenzulernen. Ziel ist, dass sich die Anbieter besser kennenlernen, um den Tagesstandort Osnabrück voranzubringen.
Das Tagungs- und Kongressbüro verschickt den Tagungsplaner kostenlos. Er kann bestellt werden über die E-Mail-Adresse kongressbuero@ osnabrueck.de oder unter der Telefonnummer 05 41/ 3 23-30 74.

Bildtext:

Christine Förster und Katrin Petersen präsentieren den neuen Osnabrücker Tagungsplaner.

Foto:

OMT
Autor:
pm


Anfang der Liste Ende der Liste