User Online: 1 | Timeout: 20:39Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Nützlichkeit vor Schönheit
Zwischenüberschrift:
Zu den Artikeln "Haseuferweg: Es wird noch einmal teurer" (Ausgabe vom 29. Januar) und "Tunnel zum Hasepark macht Brücke 500 000 Euro teurer" (Ausgabe vom 27. Januar).
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

" Es i st s chon i nteressant, wie u nterschiedlich S ie d ie K ostenüberschreitung o der -erhöhung b ei B aumaßnahmen d er S tadt b ewerten. W ährend ü ber d ie n och e inmal u m 1, 3 M illionen E uro t eurer w erdende F ertigstellung d es H aseuferweges r echt w ohlwollend b erichtet [. . .] wird, darf s ich d ie m ögliche E inrichtung e ines " Ostzuganges" des B ahnhofes b eim B rückenneubau z ur H amburger S traße n ur e iner e her k ritischen B erichterstattung e rfreuen.
M an m ag d en H aseuferweg z ur S teigerung d er A ttraktivität d er S tadt d urchaus f ür s innvoll h alten, zwingend n otwendig i st e r a ber n icht. D er B ahnhofszugang v on d er H amburger S traße a us i st d a w esentlich n ützlicher. E r e ntlastete u nd e ntzerrte d en V erkehr v or d em H auptgang z um B ahnhof u nd v erkürzte f ür v iele R eisende a us d em S tadtteil S chinkel d en Z ugang z um B ahnhof n icht u nwesentlich. N atürlich g ehörten d ann e ntsprechende B ushaltestellen u nd F ahrradabstellmöglichkeiten d azu. I m Ü brigen m achte e ine s olche M aßnahme d ie R ückseite, oder s ollte m an p ointierter s agen: den ? Hinterhof d es B ahnhofes?, auch a ttraktiver.
W enn m an s ich S chönheit u nd N ützlichkeit l eisten k ann, ist e s w underbar, wenn a ber P rioritäten g esetzt w erden m üssen, dann m uss m eines E rachtens g elten: Nützlichkeit v or S chönheit. D a e s f ür d en H aseuferweg z unächst b ei d er K ostenübernahme k eine A lternative g eben w ird, sollte d ie S tadt i n d en s auren A pfel b eißen u nd d en B ahnhofszugang v on O sten e benfalls r ealisieren. A uf d ie 5 00 0 00 E uro k ommt e s d ann d och a uch n icht m ehr a n, zumal d abei e benfalls d ie A ttraktivität d er S tadt g esteigert w erden k önnte."
Horst D enningmann
B ad I burg
Autor:
Horst Denningmann


Anfang der Liste Ende der Liste