User Online: 2 | Timeout: 08:28Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Überschrift:
"Fuß- und Pirschpfade für Reiter und Mountainbiker tabu"
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

Geschäftsführer d es Z entralverbandes d er J agdgenossenschaften i nformiert ü ber B estimmungen d es W aldgesetzes
s teb O snabrück. W er d arf w omit u nd w ozu d ie f reie L andschaft b etreten? Antworten l ieferte G eschäftsführer P eter Z anini v om Z entralverband d er J agdgenossenschaften u nd E igenjagden i n N iedersachsen ( ZJEN).
Der G eschäftsführer r eferierte i n O snabrück v or d en v ier Z JEN-K reisgruppen i n d er R egion. G rundsätzlich s tehe e s j edem f rei, die L andschaft z um E rholungszweck z u b etreten, belegte Z anini a nhand d es n iedersächsischen W aldgesetzes. E inschränkungen g ebe e s e twa w ährend d er B rut- und A ufwuchszeiten o der z wischen A ussaat u nd E rnte. A ber a uch a ußerhalb d ieser Z eiten s ähen B estimmungen m anche B eschneidung d es f reien Z utritts v or. S o d ürften P ferde n ur a uf d en f ür s ie v orgesehenen W egen g eritten w erden. F ür M ountainbiker s eien F uß- und P irschpfade, Brandschneisen o der S kiloipen n ach d er A uftauphase t abu. A ls " schwieriges K apitel" bezeichnete Z anini d as G eocaching. L eider l ägen m anche V erstecke ( Caches) im W ald a us, die s ogar n achts a ufgesucht w ürden. B ei a nhaltenden S törungen e mpfahl Z anini e in M erkblatt d es Z JEN. D arauf h abe m an T ipps a ufgelistet, wie m an m it d en " Urhebern d er W aldverstecke" in V erbindung k omme.
G rundsätzlich r iet d er G eschäftsführer d en g ut 1 50 T eilnehmern: " Sprechen S ie H undebesitzer, Reiter u nd a ndere, die s ich u nrechtmäßig a uf I hren G rundstücken u nd P achten b efinden, moderat a n u nd w eisen S ie a uf I hre R echte h in."
Frank T hiel v on d er U nteren J agdbehörde d es L andkreises O snabrück i nformierte s chließlich ü ber d en S tand d er R egistrierung a ller 4 300 W affenbesitzer i n d er R egion. B is E nde 2 011 s ei d iese " Inventur d er W affenbesitzer" abgeschlossen, kündigte T hiel a n. D ie E rgebnisse w ürden d ann i n e in b undes e inheitliches Z entralregister e ingespeist.

Autor:
steb


Anfang der Liste Ende der Liste