User Online: 1 | Timeout: 20:31Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Mit dem "Popo-Rutscher" sicher ins Ziel
Zwischenüberschrift:
Unterwegs am Schinkelberg - Schlitten sind in der Region fast überall ausverkauft
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Die Qual der Wahl haben die Schlitten-Piloten auf demSchinkelberg: " Popo-Rutscher", aufblasbarer oder klassischer Holz-Schlitten? Stehend ist die Abfahrt auf der Plastikschalenur etwas für Waghalsige. Fotos: Hermann Pentermann
Die Qual der Wahl haben die Schlitten-Piloten auf demSchinkelberg: " Popo-Rutscher", aufblasbarer oder klassischer Holz-Schlitten? Stehend ist die Abfahrt auf der Plastikschalenur etwas für Waghalsige. Fotos: Hermann Pentermann
Osnabrück. Die zwölfjährige Merle Herkt hat die Qual der Wahl. Sie kann den Abhang auf dem Schinkelberg mit einem aufblasbaren oder einem klassischen Holzschlitten herunterfahren. Die Brüder Tammo und Mika Mielczarek haben sich schon entschieden: Sie haben Spaß mit ihren " Popo-Rutschern".
Von Thomas Wübker - Die " Popo-Rutscher" seien angesagt, meint Stefan Linnemann. Der Verkäufer bei Toys " R" Us in Wallenhorst könnte noch viele Exemplare verkaufen - wenn er denn noch welche hätte. Bis auf wenige Rennbobs sind in dem Geschäft alle fahrbaren Untersätze für den Winterspaß ausverkauft.
Linnemann empfiehlt, bei den momentanen Witterungsbedingungen mit Holzschlitten durch den feuchten Schnee zu fahren. " Die schmalen Eisenkufen rutschen am besten", sagt er. " Am besten fährt die Mama oder der Papa mit", sagt Linnemann. Je mehr Gewicht auf dem Schlitten laste, desto sicherer liege er in der Spur, weiß der Fachmann. Am meisten Spaß macht jedoch der " Popo-Rutscher" oder die " Wok-Pfanne", meint er.
Was Stefan Linnemann anspricht, setzen Tammo (8) und sein Bruder Mika (10) Mielczarek auf dem Schinkelberg in die Praxis um. Sie sitzen in den " Popo-Rutscher" genannten Schalen und halten sich an zwei Griffen fest. So können sie über die Huckel und Wellen der Piste sausen oder sich drehen. " Ich habe das Gefühl, die , Popo-Rutscher? sind sicherer als normale Schlitten", sagt Vater Jens Mielczarek. Eine Wahl hatte er nicht. Die Schalen waren die einzigen Wintersport-Geräte, die er in einem Belmer Supermarkt kaufen konnte. Dafür waren sie mit zehn Euro günstig.
Von ihrer Mutter hat Merle Herkt ihren Holzschlitten geerbt. " Sie ist damit schon als Kind gefahren", sagt die Zwölfjährige. Der Schlitten mit Stoffbespannung sieht nahezu antik und sehr formschön aus. Merle bevorzugt aber einen aufblasbaren Schlitten: " Damit kann man schneller und gemütlicher fahren." Ihre Tante Katja Brinkmann fügt an: " Das ist angenehmer, wenn man über die Dellen fährt, weil es luftgefedert ist."
Im Internet gibt es zahlreiche Tipps, wie die Schlitten gepflegt werden sollten. So ist auf der Seite www.algonkin-rodel.de »zu lesen, dass die Schienen der Schlitten nach dem Rodeln trocken gewischt werden sollten. Die Stahlschienen können zudem in Laufrichtung geschliffen und bei längerer Lagerung mit etwas Öl eingerieben werden. Die Schlitten sollten aber niemals mit heißem Wasser behandelt werden.

Pistencheck
Die Strecke auf dem Schinkelberg ist gleichermaßen für rasante wie für etwas sicherheitsbedürftige Schlitten-Fahrer geeignet.
Dementsprechend unterschiedlich ist das Rodel Publikum, das sich bei schönem Winterwetter zahlreich unter dem weithin sichtbaren Fernsehturm einfindet. Wer die Schnelligkeit liebt, sollte vor dem Wald früh genug bremsen. Ansonsten bietet die Fläche zahlreiche Ausweichmöglichkeiten.
Anfahrt: Mit dem Auto von der Bremer Straße (B 51) in die Nordstraße abbiegen. Mit dem Bus mit der Linie 71 bis zur Haltestelle Nordstraße.

Autor:
Thomas Wübker


Anfang der Liste Ende der Liste