User Online: 1 | Timeout: 04:32Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Der Schnee ist nicht das Problem
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

Wenn L kw a uf s chneebedeckten S traßen n icht m ehr v orwärtskommen w ie h ier i m S aarland, führt d as o ft z u k ilometerlangen S taus. F oto: dapd
Z um T itelbild u nserer A usgabe v om 3. D ezember " Schnee b remst V erkehr a us".
" Fast a lle J ahre w ieder d as g leiche B ild: Die w eiße P racht f ällt v om H immel, und w er j ammert: die l eidgeplagten A utofahrer. D abei i st e s d och a ngesichts d er l etzten b eiden W inter n ichts U ngewöhnliches m ehr, dass d er S chnee w eite T eile d es L andes b edeckt.
D abei s ollten n icht n ur d ie K inder d en S chnee g enießen, sondern a uch w ir E rwachsenen. D ie R ealität j edoch s ieht a nders a us. E in B eispiel: Ein b ekannter H örfunksender b erichtete [...] fast j ede V iertelstunde ü ber d as n ach d eren M einung v orherrschende ? Schneechaos?. Es i st e infach n ur n ervend!
Um e ines g anz k lar z u s agen: Nicht d er S chnee i st d as P roblem, sondern d er V erkehr u nd i nsbesondere d er L kw-V erkehr. I n j eder M eldung d as g leiche T hema: Ein L kw l egte s ich q uer ü ber d ie F ahrbahn, ein L kw r utschte i n d en G raben, hier i st e in L kw u mgekippt u nd, und, und.
E ine F ahrt a uf u nseren b undesdeutschen A utobahnen: Ein B rummi r eiht s ich w ie e ine K ette h inter d em n ächsten. W enn w ir a ls A utofahrer i n e inem S tau a uf d er A utobahn s tehen, bedingt d urch e inen L kw-U nfall, haben w ir a uch e ine g ewisse M itschuld.
D enn: Wir w ollen E rdbeeren u nd S üdfrüchte a uch i m W inter e ssen, Waren m öchten w ir m öglichst i m ? 24-S tunden-S ervice? erhalten, wir e ssen t äglich F leisch u nd f ördern s omit d ie v ielen l angen T iertransporte; das s ind n ur e inige w enige B eispiele, die w eiteren L kw-V erkehr f ördern.
J eder E inzelne k ann s einen B eitrag z ur D ezimierung d es L kw-V erkehrs l eisten: Obst u nd G emüse m öglichst r egional u nd s aisonal k aufen, ? 24-S tunden-L ieferservice? meiden, weniger F leisch v erzehren u nd w enn, dann m öglichst a us h iesiger R egion. D urch d iese V erhaltensweise m üssen w ir g arantiert k eine E inschränkung i n u nserer L ebensqualität e instecken. G anz i m G egenteil: Weniger L kw-V erkehr = weniger U nfälle = Beitrag z um K limaschutz = mehr F reude a n d er w eißen P racht..."
Tobias D emircioglu
G eorgsmarienhütte
Autor:
Tobias Demircioglu


Anfang der Liste Ende der Liste