User Online: 1 | Timeout: 15:59Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
"Das ist halt Demokratie"
Zwischenüberschrift:
KidS-Projekt: Osnabrücker Schüler begleiten Ratsmitglieder
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

asbe o snabrück. O snabrücker S chüler e robern d en S tadtrat: Im R ahmen d es P rojektes " Kommunalpolitik i n d en S chulen" (KidS) begleiten 6 2 S chüler f ür s echs W ochen R atsmitglieder b ei F raktions- und R atssitzungen.
" Es w ird e ine i nteressante Z eit, da i m R at ü ber d en H aushalt d es k ommenden J ahres e ntschieden w ird", gab B ürgermeister B urkhard J asper d en S chülern j etzt b eim E mpfang i m R athaus e inen A usblick a uf d ie k ommenden W ochen.
D ann w urden i n e iner k urzen E inführung d ie w ichtigsten F ragen ü ber R at u nd V erwaltung g eklärt: Wie v iele R atsmitglieder g ibt e s? Wie o ft t agt d er R at? Welche A ufgaben h aben d ie R atsmitglieder?
Bereits i m V orfeld s uchte s ich j eder S chüler e ine F raktion a us, die e r i n d en n ächsten W ochen b egleitet. C hantal S chüpper h at s ich d er S PD a ngeschlossen, weil s ie d ie P artei " ganz g ut" findet, wie s ie s agt. " Aber i ch b in d a n och n icht s o f estgelegt." Leo B roxtermann i st d a s chon e ntschlossener: " Ich h abe m ich f ür d ie F DP e ntschieden, weil i ch d ie P olitik g ut f inde."
Von P olitikverdrossenheit i st b ei d en S chülern k eine S pur. " Wir s ind s ehr i nteressiert a n P olitik, viele S chüler a us m einer K lasse v erfolgen a uch r egelmäßig d ie N achrichten", erzählt M oana B rockschmidt v on d er B ertha-v on-S uttner-R ealschule, die s ich d er G rünen-F raktion a ngeschlossen h at.
D ementsprechend f reuen s ich d ie S chüler d arauf, in d en n ächsten W ochen e inen E inblick i n d ie K ommunalpolitik z u b ekommen. A ußerdem h at d ie T eilnahme a n d em K idS-P rojekt f ür d ie S chüler e inen a ngenehmen N ebeneffekt: " Das i st t otal g ut f ürs Z eugnis", erklärt M oana.
K önnen s ich d ie S chüler d enn a uch v orstellen, später i n d ie P olitik z u g ehen? " Auf j eden F all. I ch m öchte e twas b ewegen", sagt M oana. F DP-M ann L eo h at d agegen a ndere P läne: " Nein, ich w ill G ärtner w erden."
Auch J oel d os S antos R odrigues, der d ie C DU b egleitet, verneint d ie F rage. E ine I dee, was e r a ls P olitiker a nders m achen w ürde, hat e r t rotzdem: " Ich w ürde m ehr a uf d ie B ürger z ugehen." Auch C hantal i st m it d er A rbeit d er P olitiker n icht g anz z ufrieden: " Ich w ürde v ersuchen, mehr f ür d ie S chulen z u t un."
Wie i n d er K ommunalpolitik E ntscheidungen g etroffen w erden, können d ie S chüler i n d en k ommenden W ochen m iterleben. H eiko S chulze v on d er S PD w arnt s ie s chon m al v or: " Bei p olitischen D iskussionen k ann e s h eftig z ugehen. A ber a m E nde w ird d urch A bstimmung e ntschieden. D as i st h alt D emokratie."

Autor:
asbe


Anfang der Liste Ende der Liste