User Online: 1 | Timeout: 01:00Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Sie hatten die Qual der Wahl
Zwischenüberschrift:
Was Kinder alles mit Delfinen verbinden - Messe "Kinderzeit 10"
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
hiek Köln/ Osnabrück. Es wurde geschnibbelt, gemalt und geklebt - und sogar ein paar selbst gesammelte Muscheln vom letzten Nordseeurlaub kamen zum Einsatz: Vor rund vier Wochen hatten die Osnabrückhalle und unsere Zeitung alle Schüler der ersten bis sechsten Klassen aus Stadt und Landkreis Osnabrück aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema " Delfin" zu beschäftigen. Diese Woche hat die Jury in Köln getagt und mehr als 100 Preise vergeben.
Die Werke der jungen Künstler kommen währenddessen an diesem Wochenende " unter den Hammer": Zugunsten der gemeinnützigen Organisation " dolphin aid" (Delfin-Hilfe) werden die Delfinbilder auf der " Kinderzeit 10" in der Osnabrückhalle versteigert.
Delfine aus kleinen Mosaik steinchen, aus Holz oder bunt beklebt mit Papier, Stoff und Muscheln - unter den 29 Einsendungen (25 Einzelbeiträge, vier Gruppenbeiträge von Schulklassen und Hortgruppen), die in den vergangenen Wochen bei Osnabrückhallen-Mitarbeiterin Sabine Ruthemeyer eingeschickt worden waren, gab es viele Varianten zu entdecken. Mal wirkten die Meeressäuger auf den Bildern ganz für sich, mal spielten sie mit Kindern oder sprangen vor der untergehenden Sonne ins Meer. Die sechs- bis elfjährigen Künstler hatten sich einiges einfallen lassen und machten es der Jury damit nicht leicht. Das befand auch Fernsehmoderatorin und Buchautorin Birgit Lechtermann, die als Jurymitglied für den Mal- und Bastelwettbewerb gewonnen werden konnte: " Das ist so schwer, können wir nicht alle gewinnen lassen?" Delfinbilder, Postkarten, Poster, Puzzle und Skulpturen - wie sollte man die jetzt nur alle in eine gerechte Rangfolge bringen?
Als Botschafterin für den in Düsseldorf sitzenden Hilfsverein " dolphin aid" hatte Birgit Lechtermann nicht lange gezögert, als die Anfrage der Osnabrückhalle kam, ob sie als Jurymitglied und Schirmherrin des Wettbewerbs zur Verfügung stehe. Denn schon seit vielen Jahren unterstützt sie den Verein, der sich seit 1995 um die Finanzierung und Ermöglichung von Delfintherapien für autistische und schwerbehinderte Kinder kümmert. In diesem Jahr ist er auch Charity-Partner der Osnabrücker " Kinderzeit", die heute und morgen jeweils von 11 bis 18 Uhr in der Osnabrückhalle stattfindet und ein buntes Angebot aus Information und Beratung rund ums Kind bietet.
Gemeinsam mit Osnabrückhallen-Chefin Sandra Gagliardi und Sabine Ruthemeyer entschied Birgit Lechtermann nun über die Gewinner der eingereichten Delfin-Kunstwerke, die heute und morgen auch auf der " Kinderzeit" zu sehen sind. Neben den Werken werden Listen aushängen, auf denen die Besucher ihre Gebote für die jeweiligen Bilder notieren können. Das am Ende der Messe höchstgesetzte Gebot erhält schließlich den Zuschlag. Die neuen Eigentümer der Kunstwerke werden dann genauso wie die glücklichen Gewinner des Mal- und Bastelwettbewerbs nach der Messe benachrichtigt.

Autor:
hiek


Anfang der Liste Ende der Liste