User Online: 1 | Timeout: 02:47Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Stadt sucht eine verträgliche Lösung
Zwischenüberschrift:
Planung in Eversburg
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
hmd Osnabrück. Bis vor einigen Jahren hat die Telekom eine Fläche an der Eversburger Straße genutzt. Seit geraumer Zeit liegt sie brach. Die Stadt möchte den Bereich in unmittelbarer Nähe der Bahnlinie Osnabrück-Oldenburg nun neu ausweisen. Dabei spielen auch die Wünsche der Anwohner eine wesentliche Rolle.
" Die Anlieger fühlen sich in die Zange genommen", sagt Stadtrat Wolfgang Griesert. Denn das Gewerbegebiet Hafen reicht heran bis an die Eversburger Straße. Für die vergleichsweise kleine Fläche südlich der Wohnbebauung, die zuletzt von der Telekom genutzt worden war, gibt es nun zudem Anfragen von gewerblichen Nutzern, berichtet Griesert.
Bislang gibt es keinen Bebauungsplan für die Fläche. Der Startschuss wurde nun mit dem Aufstellungsbeschluss vollzogen. Das bedeute, dass die Stadt Entscheidungen über Anträge zurückstellen könne und mehr Zeit habe für ein tragfähiges Konzept, so der Stadtrat.
Wie das aussehen könnte, ist allerdings noch unklar. Weil die Stadt ein beschleunigtes Verfahren durchführt, wird auf die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung verzichtet. Deshalb können sich interessierte Bürger bislang lediglich über die allgemeinen Planungsabsichten informieren, aber noch nicht detaillierte Pläne studieren.
Ziel sei aber, über den Bebauungsplan eine Regelung zu finden, die mit der nahe gelegenen Wohnbebauung verträglich sei, unterstreicht Fachbereichsleiter Franz Schürings. Laut Unterlagen der Verwaltung sollen " verkehrsintensive Nutzungen" ausgeschlossen werden.
Die Unterlagen für den Bebauungsplan Nr. 591 " Südlich Eversburger Straße" sind vom 14. September bis zum 14. Oktober im Fachbereich Städtebau (Dominikanerkloster, Hasemauer 1) oder unter www.osnabrueck.de » einzusehen.

Autor:
hmd


Anfang der Liste Ende der Liste