User Online: 1 | Timeout: 06:12Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
1000 JahreJohanniskirchein Osnabrück
Zwischenüberschrift:
Vorträge und Kalender zum Jubiläum
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Ein außergewöhnliches Jubiläum begeht die katholische Kirchengemeinde St. Johann im kommenden Jahr: 1000 Jahre ist es her, dass der Osnabrücker Bischof Thietmar im Jahr 1011 das Dom-Nebenstift St. Johann in der Neustadt gründete. Mit einer Vortragsreihe zur Kirchengeschichte, einer Festwoche und einem Fotokalender feiert die Gemeinde den besonderen Geburtstag.
" Unsere Kirchräume mit Leben erfüllen" sei das Ziel des Jubiläums, so Dechant Hermann Wieh bei der Vorstellung des Programms. Einen belebten Kirchenraum St. Johann zeigt auch der Kalender im extremen Hochformat, den der Fotograf Uwe Lewandowski gestaltete. Zu sehen sind Menschen bei feierlichen religiösen Zeremonien in St. Johann. Stimmungsvoll ist auch der Alltag in der Kirche abgebildet: Da sind zwei Besucher, die in der Kirchenbank still eine Pieta betrachten. Im hellen Licht, das durch die hohen gotischen Fenster fällt, fegt eine Frau den Steinboden in St. Johann.
Wissenswertes über die Geschichte der Kirche vom Mittelalter bis heute erfahren Interessierte in insgesamt 14 Vorträgen. Eröffnet wird die Vortragsreihe am 15. September mit Thomas Vogtherr von der Universität Osnabrück, der sich mit Bischof Thietmar, Gründung und Entwicklung des Stifts St. Johann, beschäftigt. Weitere Vorträge im Verlaufe dieses und des kommenden Jahres handeln von der Neustadt, die rund um St. Johann entstand, von verborgenen Schätzen der Kirche sowie von der Entwicklung der Gemeinde nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil.
Festwoche im Juni 2011
Abschließender Höhepunkt von 1000 Jahren St. Johann wird eine Festwoche im Juni kommenden Jahres. Deren Programm liegt wegen offener finanzieller Fragen allerdings noch nicht fest.
Den Fotokalender " 1000 Jahre St. Johann" gibt es für 15 Euro in der Dombuchhandlung, dem " Forum am Dom" und im Pfarrbüro von St. Johann.



Anfang der Liste Ende der Liste