User Online: 1 | Timeout: 12:40Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Verlosung: Ehrengast in Takamanda
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Wenn am kommenden Freitag, 18. Juni, Ministerpräsident Christian Wulff die neue Erlebniswelt " Takamanda" im Zoo offiziell eröffnet, können Sie mit etwas Glück als Ehrengast dabei sein. Die ersten fünf Anrufer, die am heutigen Freitag zwischen 9 und 10 Uhr unter der Nummer 05 41/ 9 51 05 15 melden, bekommen je zwei Einladungskarten zugeschickt. Die Einladungen sind aus gutem Grund wie WM-Tickets gestaltet: Die Gewinner können die Live-Übertragung des Spiels Deutschland gegen Serbien (Anstoß: 13.30 Uhr) in der Samburu Lodge verfolgen. Anschließend nehmen die Gewinner an der Eröffnungsveranstaltung mit dem möglichen künftigen Bundespräsidenten Christian Wulff und Oberbürgermeister Boris Pistorius teil (von 15.15 Uhr bis 16.15 Uhr in der Samburu Lodge). Danach geht es hinaus nach Takamanda. Ziel ist das Baumhaus-Dorf Makatanda, wo Snacks und Getränke gereicht werden (16.30 Uhr bis 17.30 Uhr).
Thema der Woche
Der Bau der afrikanischen Erlebniswelt war mit rund zehn Millionen Euro die bislang größte Investition des Osnabrücker Zoos. Die Hälfte der Summe kommt von der Europäischen Union aus dem Fördertopf für regionale Entwicklung. Takamanda ist nach dem Bau des Elefantenparks (1999), der Erlebniswelt Samburu (2003), des unterirdischen Zoos (2009) der nächste Meilenstein der Zoo-Entwicklung. Takamanda ist ab morgen unser " Thema der Woche". Wir betrachten unter anderem den afrikanischen Nationalpark in Kamerun, der der neuen Zoo-Welt seinen Namen gegeben hat, die Architektur, das Energiesparkonzept und testen das einmalige Baumhausdorf Makatanda.


Anfang der Liste Ende der Liste