User Online: 1 | Timeout: 16:13Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
VOS sucht Klimaschoner
Zwischenüberschrift:
Versuch: Zwei Monate lang kostenlos mit dem Umwelt-Abo unterwegs
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Mobil in der Stadt und dabei das Klima schonen: Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) bietet 222 Menschen die Möglichkeit, zwei Monate lang kostenlos mit dem UmweltAbo XXL Osnabrück und Belm mit dem Bus zu entdecken. Bis zum 19. März sind Klimaschoner" aufgerufen, sich bei der VOS im Internet (www.vos.info) oder telefonisch unter 0541 3572773 zu bewerben.

Die Gewinner können im April und Mai mit der übertragbaren Fahrkarte die Vorteile des Verkehrsangcbots in der Tarifzone 0 (Osnabrück/ Belm) kostenfrei nutzen. Mit der Aktion will die VOS einen Beitrag zur CO2-Reduzierung leisten und Osnabrücker bewegen, aktiv in den Klimaschutz einzusteigen.

Für jeden ausgewählten Klimaschoner" wird am Ende der Aktion die persönliche Klimabilanz errechnet. Als zusätzlichen Anreiz erhalten die Teilnehmer Gutscheine für den Freizeitbus, in dem im Mai die Ausflugsziele der Region angesteuert werden können.„Nach dem großen Erfolg der Umweltschdner-Aktion der VOS im Landkreis Osnabrück möchten wir auch den Osnabrückern die Chance geben, den Bus kostenlos zu testen.

Der öffentliche Nahverkehr in der Stadt bietet viele Vorteile, für den Geldbeutel unserer Fahrgäste und die Umwelt gleichermaßen. Wie komfortabel das Busfahren in der Stadt ist, können die Menschen am besten selbst ausprobieren", erklärt Dr. Stephan Rolfes, Vorsitzender der VOS-Gesell-schaftversammlung und Vorstand der Stadtwerke Osnabrück.( PA)

Zwei Monate kostenlos mit dem Umwelt-Abo Busfahren - wer macht den kostenlosen Versuch? Foto: privat
Autor:
PA


Anfang der Liste Ende der Liste