User Online: 1 | Timeout: 21:50Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Kaffeeduft statt Panzerlärm
Zwischenüberschrift:
Der Standort für Kaffee Partner
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

10,6 H ektar g roß i st d as B etriebsgelände, das f ür K affee P artner r eserviert i st ( violett). Gebaut w ird a n d er R ömereschstraße i m V ordergrund. F oto: Gert W estdörp
K reative L ösungen s ind g efragt: Für e inen g roßen T eil d er H allen u nd B aracken a us d er B ritenzeit h at K affee P artner k eine V erwendung. F otos: Uwe L ewandowski
r ll O snabrück. " Hier i st n och r eichlich P latz f ür z ukünftige E rweiterungen", sagt M ichael W iese b eim G ang ü ber d as K asernengelände. 1 0,6 H ektar s tehen f ür K affee P artner z ur V erfügung. N ur e in V iertel d avon w ill d as U nternehmen f ür d en e rsten B auabschnitt i n A nspruch n ehmen. 2 011 s oll d er U mzug v on W allenhorst n ach O snabrück s tattfinden.
r ll O snabrück. A n d er R ömereschstraße w ill K affee P artner a uf e inem 2 50 M eter l angen S traßenabschnitt d as n eue V erwaltungsgebäude m it Z entrallager e rrichten. B islang b estimmen h eruntergekommene M annschaftsunterkünfte u nd B aracken, asphaltierte P lätze u nd h ässliche Z äune d as B ild. S chon i n K ürze s oll d ieser N achlass a us d er Z eit d er B riten a bgerissen w erden. E ine A ufgabe, zu d er s ich d ie S tadtwerke v erpflichtet h aben. S ie k aufen d er B undesanstalt f ür I mmobilienaufgaben ( Bima) 27,5 H ektar d es K asernengeländes a b u nd v eräußern e inen g roßen T eil d avon a n K affee P artner.
D as W allenhorster U nternehmen h at e s e ilig, aber d ie h alb f ertigen P läne a us d er S chublade m üssen e rst u mgestrickt w erden. S ie s ind n och a uf e ine E rweiterung a m b isherigen S tandort z ugeschnitten, wie M arkus S indermann v errät, der b ei K affee P artner f ür E DV u nd O rganisation v erantwortlich i st.
K reative L ösungen s ind a uch f ür d ie ü brigen F lächen g efragt. D as U nternehmen ü bernimmt n eben u nbrauchbaren M ilitärbaracken e tliche H allen, die f ür P anzer u nd k leinere F ahrzeuge d imensioniert s ind. O b s ie f ür d en g roßen F uhrpark v on K affee P artner g eeignet s ind, ist n och n icht g eklärt.
E inen g roßen N utzen v erspricht s ich d as a ufstrebende U nternehmen m it k napp 5 00 M itarbeitern v on d em e rdgasbetriebenen B lockheizkraftwerk, das d ie S tadtwerke v or f ünf J ahren f ür d ie B riten g ebaut h aben. D ie A nlage i st g roß g enug, um d en n euen B etrieb u mweltfreundlich m it S trom u nd W ärme z u v ersorgen.
A uf d em E rweiterungsgelände f ür K affee P artner b efinden s ich a ußerdem e in i n d ie J ahre g ekommener T ennisplatz u nd e in F ußballfeld m it F lutlichtanlage, dem d ie M aulwürfe a llerdings s chon z ugesetzt h aben. M arketingchef M ichael W iese s ieht h ier e in B etätigungsfeld f ür d en B etriebssport – zumindest f ür g elegentliche F ußballturniere. F alls s ich d as G rundstück f ür K affee P artner d och a ls z u g roß e rweisen s ollte, können a uch a ndere B etriebe a ngesiedelt w erden. " Wir h aben u ns e in V orkaufsrecht g esichert", sagt O berbürgermeister B oris P istorius, der d as K onversionsprojekt " Kaffeeduft s tatt P anzerlärm" als g roßen S chritt f ür d ie S tadtentwicklung v ersteht: " Wer j etzt n och g ute S tandorte a uf K asernenflächen h aben w ill, muss s ich s puten!"
Die B riten h aben d ie W inkelhausen-K aserne i m D ezember 2 008 v erlassen. A uf d em ö stlichen T eil d es G eländes w erden s ich d as F inanzamt O snabrück-L and u nd d ie P olizei n iederlassen, im W esten b etreibt d ie S pedition N osta e in L ogistikzentrum.



Anfang der Liste Ende der Liste