User Online: 1 | Timeout: 07:55Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Angebote machen
Zwischenüberschrift:
Ute Schneider-Smietana neue Hochschulpastorin
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. " Jetzt kommt etwas ganz anderes, ein anderes Umfeld, eine andere Aufgabe", so sagt Ute Schneider-Smietana, die neue Hochschulpastorin im Evangelischen Kirchenkreis Osnabrück. Die 44-jährige Theologin ist Nachfolgerin von Dieter Wackerbarth, der den Kirchenkreis Mitte 2009 verlassen hat.
Bis zu ihrem Amtsantritt in Osnabrück im März war Schneider-Smietana Pastorin in der Matthäusgemeinde Lehrte im Kirchenkreis Burgdorf. Dort habe sie eine klassische Gemeinde-Pfarrstelle mit allen Aufgaben gehabt. Als Hochschulpastorin dagegen werde sie sich einmal um eine andere Zielgruppe, um Studierende und Lehrende, kümmern können.
Die Evangelische Studierendengemeinde hat bereits neue Räume im direkten Zusammenhang mit der Gemeinde St. Katharinen bezogen, die auch als " Hochschulkirche" nicht zuletzt wegen der direkten Nachbarschaft zur Universität gilt. Dort gibt es ein Büro und auch Gruppenräume im Steinwerk, dem neuen Gemeindezentrum.
Dort werde sie zunächst " Aufbauarbeit" leisten, sagte Schneider-Smietana: " Angebote machen und auf die Bedürfnisse von Studierenden und Lehrenden reagieren." Dabei wolle sie zwar besonders eng mit dem Fachbereich Evangelische Theologie zusammenarbeiten, sei aber ganz bewusst nicht " Teil des Systems", was gerade in der Seelsorge ein großer Vorteil sei.
Am Mittwoch, 14. April, laden die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) und die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) zum ökumenischen Gottesdienst zu Semesterbeginn ein. Er steht unter dem Titel " Hoffnung haben, Neues wagen" und beginnt um 19.30 Uhr in der Katharinenkirche. Nach dem Gottesdienst laden die Gemeinden zur Begegnung beim Kirchsekt unter der Empore ein. Mit dabei sein werden die neuen Hochschulseelsorgerinnen Pastorin Ute Schneider-Smietana (ESG) und Birgit Hosselmann (KHG).
Der Einführungsgottesdienst für die neue Hochschulpastorin Ute Schneider-Smietana findet am Sonntag, 18. April, um 18 Uhr in St. Katharinen statt.

Bildtext: Neue Hochschulpastorin Ute Schneider-Smietana. Foto: privat
Autor:
fhv


Anfang der Liste Ende der Liste