User Online: 3 | Timeout: 16:29Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Doping
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Wenn es nun hoffentlich bald taut, werden mit dem Schnee auch die Spuren einer Winter-Olympiade der anderen Art verschwinden. Die wurde in den vergangenen Wochen auf den Bürgersteigen ausgetragen zwischen vielen Nachbarn. Einer von ihnen ist Tills Kollege, der sich gern auf das Siegertreppchen der besten Gehwegräumer seiner Straße gestellt hätte. Weil er jedoch wie auch Till beruflich stark eingespannt ist, ist ihm täglich nur ein kleines Zeitfenster geblieben, um Schnee und Eis von seinem Bürgersteig zu entfernen. Zu entfernen? Nicht ganz. Er hätte dafür Hammer und Meißel oder einen Spachtel gebraucht und viele Stunden, die er einfach nicht aufbringen konnte. Seine scharfkantige Schneeschaufel kam einfach nicht überall durch. Und so ließ Tills Kollege eine mehr oder weniger dünne Eis- und Schneeschicht liegen, streute jedoch ausgiebig Splitt und Sand. Der Blick auf einige Gehsteige in der Umgebung machte ihn dann nun ja ein wenig neidisch. Kein Schnee dort und kein Eis, blitzsaubere Pflastersteine! Bei einer Schneeräum-Olympiade hätte Tills Kollege so niemals die Chance auf einen Medaillenplatz gehabt. Oder vielleicht doch? Denn: Hätte er mit einem Finger über ein solch blitzsauberes Pflaster gestrichen und dann an seiner Zunge den Geschmack geprüft, wäre das Ergebnis eindeutig gewesen: Salz! Bei Olympia würden solche Nachbarn wegen Dopings disqualifiziert! Nun gut, in diesem Extremwinter drückt die Stadt, die ihren Bürgern das Salzstreuen eigentlich aus Umweltschutzgründen verboten hat, wohl oder übel das ein oder andere Auge zu. Doch Tills Kollege wollte sich dennoch an die Regeln halten. Jetzt betrachtet er mit Wohlgefallen seinen schmutzig weißen Gehweg mit den dunklen Sprenkeln. Sollen die anderen doch dopen er steht für sauberen Wintersport.E-Mail: till@ neue-oz.de
Autor:
Till


Anfang der Liste Ende der Liste