User Online: 2 | Timeout: 11:31Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Fußballfest und Blütenträume
Zwischenüberschrift:
Der regionale Terminkalender für 2010 ist wieder prall gefüllt
Artikel:
Kleinbild
 
Kleinbild
 
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Fußballfans und Gartenfreunde können sich die Hände reiben. Für sie gibt es in diesem Jahr in Osnabrück und Umgebung zahlreiche Veranstaltungshöhepunkte.
Herausragend ist dabei die Landesgartenschau in Bad Essen vom 23. April bis 17. Oktober. Darüber hinaus bietet der Kalender 2010 viel Bewährtes vom 35. Ossensamstag bis zur 38. Maiwoche, vom 25. Unabhängigen Filmfest bis zum 33. Weihnachtsmarkt. Wir stellen auf dieser Seite die wichtigsten Termine vor.
Noch ein Pokalhit
Der 10. Februar lässt schon jetzt die Fußballherzen in der Region höherschlagen. Dann spielt der VfL Osnabrück im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den FC Schalke 04. Nach den Siegen gegen Hamburg und Dortmund hoffen Fans auf eine erneute Sensation. Das Stadion an der Bremer Brücke ist ausverkauft. Das ZDF sendet live, Anstoß ist um 20.30 Uhr. Für Osnabrück dürfte die Übertragung ein echter Straßenfeger sein. Und vielleicht schafft der VfL im Mai ja den Wiederaufstieg in die 2. Liga.
WM-Fieber in der Stadt
Topereignis im Sommer wird die Fußball-WM in Südafrika sein. Begeisterung kennt keine Grenzen. Spätestens wenn die deutsche Mannschaft am 13. Juni zum ersten Mal antritt und in Durban gegen Australien hoffentlich gewinnt, werden auch in Osnabrück Menschen verschiedener Nationalitäten wieder jubelnd durch die Stadt ziehen. Hunderte feierten vor vier Jahren immer wieder gemeinsam auf dem Neumarkt. Ein städtisches Public-Viewing-Angebot wie während der Weltmeisterschaft 2006 wird es dieses Mal nach Auskunft des Stadtmarketings OMT nicht geben. Zahlreiche Gastronomen stehen aber bereits in den Startlöchern und wollen die Spiele auf kleinen und großen Leinwänden zeigen.
Afrikafestival
Kulturell eingerahmt wird in Osnabrück die Weltmeisterschaft vom 7. Afrikafestival, das 2009 um ein Jahr verschoben wurde, damit es jetzt im Sommer zeitgleich zur ersten Fußball-WM auf afrikanischem Boden über die Bühne gehen kann. Fußball in Afrika bildet einen Schwerpunkt. Außerdem im Programm: zahlreiche Workshops für Schüler, politische Diskussionen, Filme und eine Ausstellung mit den berühmten Südafrika-Bildern des Fotografen Jürgen Schadeberg im Felix-Nussbaum-Haus. Zum Auftakt findet am 4. und 5. Juni auf dem Theatervorplatz ein afrikanischer Markt statt (erstmals an zwei Tagen). Für Samstag, 5. Juni, ist zudem ein Open-Air-Konzert auf dem Marktplatz geplant.
Blumen und Musik
Nicht nur Tausende von Blüten, sondern auch ein buntes Bühnenprogramm bietet die Landesgartenschau in Bad Essen, die am 23. April eröffnet wird. Geplant sind unter anderem Auftritte von Katja Ebstein und Klaus Lage sowie ein A-cappella-Festival. Schauplätze sind der Kurpark und das Gelände am Schloss Ippenburg, wo seit Jahren überregional beachtete Gartenfestivals wahre Publikumsmagneten sind. Dort werden alle zwei Wochen andere Pflanzen im Mittelpunkt stehen Narzissen und Rosen ebenso wie Gräser und Gemüse.
Ab in die Mitte
Nach der Sommerpause beteiligt sich die Stadt zum fünften Mal an der niedersächsischen City-Offensive " Ab in die Mitte". Unter dem Motto " 49, null, sieben, vier" (das ist die Postleitzahl fürs Zentrum) werden Veranstaltungen an sieben Samstagen die gefühlte und tatsächliche Mitte von Osnabrück einkreisen. Während der Kulturnacht am 28. August geht es um die kulturelle Mitte auf dem Marktplatz. Am 4. September ist die kirchliche Mitte an der Reihe. Laserstrahlen, die von verschiedenen Kirchen in der Innenstadt ausgehen, sollen sich über dem Nikolaiort kreuzen. Bis zum 9. Oktober gibt es weitere Programmpunkte an der Redlingerstraße, auf dem Gelände der Stadtwerke, im Schlossgarten, auf dem Neumarkt und in der Fußgängerzone.
Hunde und Menschen
" Der Hund ist auch nur ein Mensch" ist Schwerpunktthema der Osnabrücker Museen. Ausstellungen drehen sich das ganze Jahr über unter anderem um Wölfe, den Hund als Waffe und Tierfriedhöfe.

Bildtext: Im Sommer werden wir wieder jubeln vorausgesetzt, die deutsche Nationalmannschaft spielt bei der Fußball-WM in Südafrika erfolgreich. Unser Fotograf Gert Westdörp machte das Bild 2006 in Osnabrück nach dem Sieg gegen Argentinien.
Autor:
Holger Jansing


Anfang der Liste Ende der Liste