User Online: 2 | Timeout: 18:26Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Schätzelein, es geht um Aids
Zwischenüberschrift:
Nikolaiort: Aktion des Safer-Sex-Teams zum Welt-Aids-Tag
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Eine große Aidsschleife zierte gestern den Nikolaiort anlässlich des Welt-Aids-Tages. Zum sechsten Mal in Folge legte das Safer-Sex-Team unter dem großen Weihnachtsbaum eine Schleife aus über 50 Meter rotem Tuch aus, auf dem die Osnabrücker für zwei Euro oder gegen eine Spende ihrer Wahl ein Grablicht aufstellen konnten.
" Mit der Aktion wollen wir der vielen an Aids verstorbenen Menschen gedenken und gleichzeitig etwas Gutes für die Lebenden tun", sagte der Gründer des Safer-Sex-Teams, Martin Wellmann.
Gemeinsam mit über 30 Vereinsmitgliedern hat er ein abwechslungsreiches Programm rund um die Aktion Aidsschleife organisiert. Besucher erhielten Informationsmaterial, Aidsschleifen, Kondome und Poster.
Die Bonner Künstlerin Bernice Ehrlich engagierte sich auch in diesem Jahr wieder für die Aktion des Safer-Sex-Teams und begeisterte das Publikum mit ihrer außergewöhnlichen Stimme. Ebenfalls viel Applaus für ihren Gesang erhielten David Onka aus Ghana und Hans Dieter Unger, der als Klaus-Lage-Double auftrat.
Martin Wellmann verulkte sein Publikum in seiner Rolle als Horst Schlämmer. Mit seinem täuschend echten " Schätzelein" veranlasste er viele Besucher der Innenstadt zu einem längeren Aufenthalt am Nikolaiort.
Am Ende des Abends standen mehrere Tausend Kerzen auf dem roten Band und leuchteten hoffnungsvoll in die Dunkelheit. Mit der vierstelligen Spendensumme will der Verein das Kinderhospiz Königskinder in Telgte, das Osnabrücker Hospiz, die deutsche Aidsstiftung und in Südafrika das Projekt " Hope for Kids in South Africa" und das Projekt " HIV/ Aids Outreach Programme and Education" unterstützen.

Bildtext: Eine Schleife zum Welt-Aids-Tag: An der Aktion auf dem Nikolaiort beteiligten sich Jennifer und Sascha, die durch einen Nachbarn vom Safer-Sex-Team erfahren haben. Foto: Jörn Martens
Autor:
fek


Anfang der Liste Ende der Liste