User Online: 1 | Timeout: 15:47Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Kein störender Lärm
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
" Als direkter Anwohner des Schulhofes möchte ich noch mal herausstellen, dass die Klage vor dem Verwaltungsgericht von einem einzelnen Anwohner angestrebt wurde. Dies schreiben Sie zwar in Ihrem Artikel, nennen aber im Verlauf des Artikels immer die Anwohner′ als diejenigen, die sich gestört fühlen.
Der Lärm, der von den Kindern auf dem Schulhof ausgeht, ist als absolut gering einzustufen. Sägen, Rasenmähen und sonstige Werkeleien im Karree sind deutlich lauter. Anders als behauptet, steht eine vergleichbare Spielmöglichkeitden Kindern in der Nähe nicht zur Verfügung. Im Katharinenviertel spielen auf dem Spielplatz die ganz Kleinen. Fußball, Kickbord oder Rollerfahren ist dort gar nicht möglich. Dazu müsste sonst die öffentliche Straße genutzt werden.
Dass die Stadt jetzt auch noch einen Anwohner in die Planung der Spielgeräte auf dem Schulhof einbeziehen soll, empfinde ich als sehr fragwürdig. Der Schließdienst der Eltern funktioniert offensichtlich zuverlässig, dies kann ich durch die Lage unserer Wohnung beurteilen. Insgesamt erscheint es mir so, dass es bei diesem Streit längst nicht mehr um das Wohl der Kinder oder um eine Belästigung der Anwohner geht. Hier scheint jemand auf Biegen und Brechen seinen Willen durchsetzen zu wollen, gegen die Kinder, gegen die Stadt, gegen eine gelungeneElterninitiative. Ich würde mir wünschen, dass es mehr ehrenamtliche Aktionen zum Wohle von Kindern gäbe, damit auch die Kleinen Spaß am Leben in der Innenstadt haben."
Arnd Lohaus
Lotter Straße 11
Osnabrück
Autor:
Arnd Lohaus


Anfang der Liste Ende der Liste