User Online: 1 | Timeout: 11:48Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Mit der Stromfietz in die Verlängerung
Zwischenüberschrift:
Positive Bilanz der 3. Osnabrücker Stromsparwoche
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

Für d ie M ahlzeit w ollen C arlos T omas u nd V anessa W aldvogel 2 4 S tunden S trom u nd E uros e rradeln. F oto: Martens

Osnabrück. D ie r ichtige B eleuchtung, der i ntelligente S tromzähler u nd d as E nergiefahrrad: Das w aren d ie H auptattraktionen d er 3. O snabrücker S tromsparwoche. E ine W oche l ang d rehte s ich b ei d er G emeinschaftsaktion d er S tadtwerke, der E lektro-I nnung, des M useums I ndustriekultur, der V erbraucherzentrale, des L ernorts N ackte M ühle u nd d er N euen O Z a lles u m d as g roße T hema S tromsparen. E inhellige M einung v on I nitiatoren u nd B esuchern: Prädikat " besonders w ertvoll".
Das E nergiefahrrad i m S tadtwerke-I nfozentrum a ls " roter F aden" der W oche k am b esonders g ut a n. " Sehr g efreut h at u ns, wie v iele S chüler m itgemacht h aben", sagt A ndré H einrichs, der g emeinsam m it s einem T üftlerkollegen F lorian T rost d as F ahrrad e ntwickelt h atte. " Die S chüler h aben s ich g egenseitig z u H öchstleistungen a ngespornt, um e ine m öglichst h ohe W attstundenzahl z u e rreichen." Schließlich b edeutet j ede e rstrampelte W attstunde e in K inderessen f ür d ie O snabrücker K indermahlzeit. A ktiv d abei w ar d eshalb a uch e in T eam d es " GastroPLUS"-Projektes d er A gos, in d em L angzeitarbeitslose i n d er k atholischen F abi a ls K üchen- und S ervicefachkräfte, auch f ür d ie K indermahlzeit, weitergebildet w erden. " Von d aher w ar e s f ür u ns s elbstverständlich, bei d ieser t ollen A ktion m itzumachen", sagte M arita K lenke, " GastroPLUS"-Koordinatorin b ei d er A gos. 3 0 K inderessen e rstrampelte d as S echser-T eam.
A uch v iele O snabrücker P ersönlichkeiten l ießen e s s ich n icht n ehmen, für d en g uten Z weck a ufs F ahrrad z u s teigen. M edienleute w ie S tadtblatt-M acher A ndreas B ekemeier u nd s o m ancher N eue-O Z-R edakteur w aren d abei. D er H öhepunkt f olgt a ber i n d er k ommenden W oche: Dann w ill d as T eam u m G astronom C arlos T omas 2 4 S tunden a m S tück r adeln.
T omas e röffnet M itte O ktober d as " Tomas C afé A rt" bei S chäffer a m N ikolaiort. " Als n euer N achbar h aben w ir s pontan e ntschieden, rund u m d ie U hr d as F ahrrad z u b esetzen", so T omas, der a uf d ie t atkräftige U nterstützung v on S chäffer-G eschäftsführerin V anessa W aldvogel s etzen k ann. D ie A ktion " Strampeln f ür d en g uten Z weck" wird a lso f ortgeführt. " Die R esonanz i st g roßartig. V ielen D ank a n a lle, die m itgemacht h aben u nd n och m itmachen w erden", freut s ich C hristiane v an M elis, Fabi-L eiterin u nd K oordinatorin d er K indermahlzeit.
D ie S chwerpunkte d er S tromsparwoche l agen b ei d en T hemen B eleuchtung u nd S mart M etering. " Beide V eranstaltungen w aren s ehr g ut b esucht. D as m acht d eutlich, dass h ier v iel I nformationsbedarf h errscht", urteilt A strid H erkenhoff, Obermeisterin d er E lektro-I nnung O snabrück. D er R enner b ei d en S chulklassen w ar d er k ostenlose S tromsparunterricht i m M useum I ndustriekultur. " Damit k onnten u nd k önnen w ir a uch d ie j unge Z ielgruppe f ür d as T hema S tromsparen b egeistern", so d ie O rganisatoren.
H eute, 19. S eptember, 11 U hr, Treff a m S tadtwerke-P arkplatz L uisenstraße: Info-B ustour z um E nergiezentrum P iesberg


Anfang der Liste Ende der Liste