User Online: 1 | Timeout: 23:06Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
"Crossroads" wird abgerissen
Zwischenüberschrift:
An der Hermannstraße soll ein neues Wohnhaus entstehen
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Eine Perle Osnabrücks ist die Gaststätte Crossroads in der Hermannstraße sicher nicht die Kneipe steht leer, die Fenster sind mit Brettern vernagelt. Spät abends haben Anlieger immer wieder Jugendliche beobachtet, die in Grüppchen vor dem Gebäude " rumlungerten". Doch damit ist bald Schluss: Das Haus wird abgerissen.
" Hier soll ein reines Wohnhaus ohne Gastronomiebetrieb entstehen", erklärt Grundstückseigentümer Hinnerk Helbrecht. Der Abbruch sei bereits in Auftrag gegeben, der Bauantrag genehmigt.
Das Haus in der Hermannstraße war im Krieg zerstört und danach wiederaufgebaut worden. Die Bausubstanz ist allerdings so schlecht, dass eine Sanierung nicht möglich ist. Daher der Abriss.
16 Wohnungen sollen in dem neuen Gebäude Wohnraum bieten. Zwei Wohnungen sollen zudem als behindertengerechte, also barrierefreie Wohnungen gebaut werden. Auch ein Aufzug ist geplant. Die Bewohner können ihre Fahrzeuge in einer Tiefgarage unterbringen.
Die Nachbarn freuen sich darüber, dass an der Ecke Hermannstraße/ Koksche Straße/ Lange Straße endlich etwas passiert. " Einladend sah es hier nicht gerade aus", meint eine Anliegerin. Sogar etwas unheimlich habe sie die Gegend abends gefunden, daöfters Gruppen von Jugendliche vor dem ehemaligen Crossroads zusammenstanden und man nicht so genau wusste, was die dort zu suchen hatten.
Wann genau das Wohnhaus fertiggestellt ist, kann Helbrecht noch nicht genau sagen. " Der Abbruch wird etwa zehn Tage dauern, die Bauarbeiten etwa ein Jahr. Ich rechne so mit November nächsten Jahres", so Helbrecht.

Bildtext: Die einstige Musik-Kneipe Crossroads wird abgerissen. Stattdessen soll hier ein Wohnhaus gebaut werden. Foto: Michael Hehmann
So wie auf diesem Plan soll das Wohnhaus an der Ecke Hermannstraße/ Koksche Straße/ Lange Straße einmal aussehen. Skizze: Helbrecht
Autor:
lauf


Anfang der Liste Ende der Liste