User Online: 1 | Timeout: 09:28Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Reise ins Königreich "Kurrekurreduttö"
Zwischenüberschrift:
Kindermusical "Pippi in Taka Tuka Land" in Kloster Oesede
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Mit Pippi Langstrumpf hat die schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren eine der berühmtesten Kinderbuch-Figuren geschaffen. Auf der Waldbühne Kloster Oesede reist das Mädchen mit den roten Zöpfen noch bis zum September ins " Taka Tuka Land".
Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminze Efraims Tochter Langstrumpf, wie der komplette Name von Pippi lautet, bekommt einen Brief, auf dem viele merkwürdige Briefmarken kleben. Er stammt von ihrem Vater, dem König Efraim I. Langstrumpf. Er möchte, dass seine Tochter ihn auf seiner Insel, dem Taka Tuka Land, besucht. Da Astrid Lindgren Schwedin war und auf Schwedisch geschrieben hat, hatte die Insel im Original übrigens einen anderen Namen. Dort hieß sie: Kurrekurreduttö.
Mit dem Schiff " Hoppetosse" segeln Pippi, ihre Freunde Tommy, Annika und der Affe Herr Nilsson ins Königreich von Efraim Langstrumpf. Dort gibt es einiges zu tun: Kokosnüsse knacken, nach Perlen tauchen, Sachensucher spielen, mit hungrigen Haien kämpfen und zwei Banditen das Handwerk legen. " Pippi bringt die Gäste der Waldbühne ins Schwärmen", titelte die Rezensentin der Neuen OZ nach der Premiere am 7. Juni. Lobend erwähnte sie auch das " prächtige Bühnenbild, die Requisite, Kulissen und vor allem die blauen Meer-Kostüme".
Das Musical wird am Mittwoch, 29. Juli, und sonntags um jeweils 16 Uhr bis einschließlich 6. September aufgeführt. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 4, 50 Euro. Infos unter www.waldbuehne-kloster-oesede.com ».
Alle Tipps im Internet:
www.neue-oz.de »

Bildtext: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminze Efraims Tochter Langstrumpf reist auf der Waldbühne Kloster Oesede ins " Taka Tuka Land".

Foto: Uwe Lewandowski
Autor:
tw


Anfang der Liste Ende der Liste