User Online: 1 | Timeout: 22:51Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Ein Umweltbotschafter für Kinder
Zwischenüberschrift:
Der Graslöwe feierte seinen zehnten Geburtstag im Osnabrücker Zoo
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Der Graslöwe ist jetzt zehn Jahre alt. Seinen Geburtstag feierte der beliebte Umweltbotschafter gestern im Zoo mit vielen Kindern und einer großen Torte. Genau genommen, hat er hineingefeiert, denn eigentlich fällt sein Geburtsdatum auf den heutigen Tag der Umwelt.
20 Kinder hatten bei einem Malwettbewerb Geburtstags-Tortenbilder gezeichnet, und Maria Rehband (8) gewann den ersten Preis. Nach ihrem Vorbild sollte das Backwerk für den Graslöwen entstehen. Und für Diana Coppenrath war es das erste Mal, dass sie eine Torte nach einer Zeichnung backen sollte. Sie modellierte die Blumen, Herzen und die Abbildung des Graslöwen aus leckeren Zutaten auf die zweistöckige Torte aus Biskuitteig, Marmelade und französischer Buttercreme.
Der Graslöwe kam vor zehn Jahren in der Bundesstiftung Umwelt an der Bornau zur Welt. Sein Name ist gleichzeitig die Bezeichnung für ein Projekt, das Kindern das Thema Nachhaltigkeit ans Herz legen soll. Das kleine Stofftier ist weitgehend ein Löwe, doch seine Mähne und seine Schwanzspitze sind grün, weil er sich von Gras ernährt. Thomas Pyhel von der Bundesstiftung erinnert sich, wie es zu diesen Eigenschaften kam: " Er sollte ein starkes Löwenherz haben und gleichzeitig anders sein dürfen als seine Artgenossen."
Seitdem tritt der Graslöwe unter anderem im Fernsehen auf, im Radio, als Musical-Figur und mit Prominenten unter ihnen Bundespräsident Horst Köhler. Seine Botschaften ranken sich dabei um Themen wie Energie, Ernährung, Natur, Kreativität und Verantwortung. Der Umweltbotschafter wurde bald auch in anderen Ländern bekannt. Seit dem vergangenen Jahr lernen Kinder in Neuseeland ihn im Deutschunterricht kennen. Seinen spektakulärsten Einsatz hatte er im Weltall als Begleiter des Astronauten Hans Schlegel. Inzwischen kennt ihn jedes vierte Grundschulkind, wie die Bundesstiftung Umwelt ermittelt hat.
Seit einem halben Jahr ist der Graslöwe unter dem Dach der Deutschen Auslandsgesellschaft am Goethering zu Hause. Von dort aus ist er Begleiter auch von Projekten für Kinder von Migranten und Medium für den Sprachunterricht.
Der Osnabrücker Zoo ist einer von rund 50 Kooperationspartnern des Graslöwen-Projekts. Über die Feier mit dem berühmten Ehrengast freut sich auch Zoo-Präsident Reinhard Coppenrath, dessen Tochter die Geburtstagstorte nach dem Vorbild von Maria Rehband gebacken hat. Die Siegerin des Malwettbewerbs erhält einen Graslöwen-Rucksack. Fiona (10) und Tatjana (8) sind zweite und dritte Preisträgerinnen. Sie dürfen eine Trinkflasche und die Hör-CD über die " Currywurst-Lüge" mit dem Graslöwen und dem Comedy-Star Anke Engelke mit nach Hause nehmen.
Und der Graslöwe ist jetzt noch bekannter. Denn so manches Kind hat ihn erst über den Malwettbewerb kennengelernt.

Bildtext:

Statt nach Rezept hat sie diesmal nach einer Zeichnung gebacken: Diana Coppenrath präsentierte die Geburtstagstorte für den Graslöwen im Osnabrücker Zoo.

Foto: Michael Hehmann
Autor:
jweb


Anfang der Liste Ende der Liste