User Online: 1 | Timeout: 02:46Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Eversburger Brücke im Herbst fertig
Zwischenüberschrift:
Neubauamt sieht Arbeiten im Zeitplan
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück/ Wallenhorst. Seit einem Dreivierteljahr ist die kürzeste Verbindung zwischen Eversburg und Pye unterbrochen. Die Brücke Nr. 79 im Zuge der Straße " Die Eversburg" kam zum alten Eisen, weil sie der Kanalverbreiterung im Wege stand. Das Ersatzbauwerk wird sich von den übrigen sieben Brücken deutlich unterscheiden.
Kein Stahlbogen wird sie überspannen. Sie wird in Spannbeton als Rahmenbrücke ausgeführt. Die Geländebeschaffenheit mit dem Hochufer auf der Pyer Seite legt diese Bauart nahe, wie Martin Dummeyer vom Neubauamt erläutert.
Am Südufer ist bereits der massive Betonklotz des fast fertiggestellten Widerlagers zu erkennen.Die zehn Meter langen Gründungspfähle sind auch dort gesetzt, die Pfahlkopfplatte ist aufbetoniert.Das NBA rechnet mit einer termingerechten Fertigstellung des Brückenkörpers im späten Herbst 2009.
Freie Pkw-Fahrt Richtung Eversburg kann erst dann gegeben werden, wenn auch die " Römerbrücke" über den Hase-Altarm saniert ist. Hier hatte es im vergangenen Jahr Irritationen der Bürger gegeben, weil der Stadtentwicklungsausschuss beschlossen hatte, keinen Autoverkehr mehr zuzulassen. Das hätte die kuriose Konsequenz gehabt, dass der 2, 6 Millionen Euro teure Neubau der Kanalbrücke nur Fußgängern und Radfahrern zugutegekommen wäre, während der gesamte Pkw-Verkehr sich über die einspurige Brücke Nr. 80 im Zuge der Glückaufstraße hätte quälen müssen. Auch unter dem Eindruck von 1300 Unterschriften empörter Bürger wurde der Beschluss Anfang November 2008 kassiert.
Autor:
jod


Anfang der Liste Ende der Liste