User Online: 1 | Timeout: 05:31Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Schulen fordern Sozialarbeiter und keine teuren Konzepte
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
" Das darf doch nicht wahr sein!? – Bei der Lektüre des Artikels packt mich als langjährige Lehrerin an einer der genannten Brennpunktschulen das schiere Entsetzen. Ich musste am Samstag lesen, dass sich die Verantwortlichen in der Stadt Osnabrück jetzt erst einmal ein Gesamtkonzept basteln müssen, um zu entscheiden, wie die wenigen Gelder sinnvoll angelegt werden.
Aus dieser Tatsache spricht, dass die Verantwortlichen keine Ahnung haben und die vielen Gespräche an Runden Tischen′ in Schulen und Stadtteilen, im Jugendhilfeausschuss und im Kulturdezernat, an denen ich persönlich teilgenommen habe, völlig ohne Wirkung waren. Dann hat die Stadt wohl auch ohne Gesamtkonzept die Teutoburger Schule geschlossen, Kinderhorte eingerichtet und gestrichen, Sozialarbeit an Schulen negiert und so weiter. [. . .]
Sehen die Verantwortlichen denn nicht den Zynismus, der in ihrem Handeln steckt. Es wird Zeit, mit der Schwafelei aufzuhören und mit dem wenigen Geld wenigstens einer der Schulen aus dem Stadtgebiet sofort weiterzuhelfen. Man könnte wenigstens einen Sozialarbeiter an einer der betroffenen Schulen einstellen, damit die Lehrer sich wieder ihrer eigentlichen Aufgabe, nämlich der Förderung der einzelnen Kinder, ob mit oder ohne Migrationshintergrund, widmen können.
An den Schulen existieren seit vielen Jahren gute Konzepte und so viele gute Ideen, wie man die Kinder optimal fördern könnte, nur umsetzen können wir Lehrer sie leider nicht, weil die Arbeitsbedingungen es verhindern."
Autor:
Heike Tennstädt / Elke-Petra Voss und Christel Michael


Anfang der Liste Ende der Liste