User Online: 1 | Timeout: 22:01Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Info-Tafeln führen Radler durch die Stadt
Zwischenüberschrift:
Fünf Orientierungshilfen im Norden und Osten von Osnabrück
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Sie sind als Orientierungshilfen und Ideengeber für Radfahrer gedacht: An fünf Stellen im Stadtgebiet informieren große Tafeln über den Standort und mögliche Ziele.

Eine große Landkarte zeigt das Osnabrücker Umland mit Wallenhorst, Belm, Bissendorf, Georgsmarienhütte und Hasbergen. Mit einer Ausschnittvergrößerung der Osnabrücker Innenstadt und einer Liste mit Sehenswürdigkeiten und Anlaufstellen soll das Interesse der Radfahrer an einem Besuch geweckt werden. Norbert Fisse vom Tourismusverband Osnabrück-Land sagt es so: " Wir wollen die Aufenthaltsdauer verlängern."
Die Tafeln stehen " dort, wo zwei Routen aufeinandertreffen", erläutern Nicola Fiedler und Ulla Bauer von der Stadtverwaltung: Im Nettetal an der Ecke Östringer Weg/ Zum Ickerkolk, amHaseuferweg an der Römereschstraße, am Haster Weg in Höhe der Knollstraße, in Lüstringen an der Ecke Bruchweg/ Waldstraße und an der Belmer Straße in Höhe des Gretescher Weges. Weitere Informationstafeln sollen auch im Süden der Stadt aufgestellt werden.
Sie gehören zum Radverkehrsleitsystem Osnabrücker Land und sind das Ergebnis der Kooperation zwischen der Stadt und dem Tourismusverband. Norbert Fisse lobt die Früchte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Das sei in anderen Regionen nicht selbstverständlich: " Dort hören die Hinweise oft an der jeweiligen Grenze auf."
Die Infotafeln sind eine Ergänzung des Radverkehrsleitsystems Osnabrücker Land mit der Bahnradroute, der Hase-Ems-Tour, dem Brückenrundweg Osnabrück-Bremen und der Friedensroute Münster–Osnabrück. Norbert Fisse kündigt ein weiteres Vorhaben an: Eine Thementour zu den Wirkungsstätten des Raketenpioniers Reinhold Tiling. Er ist überzeugt, dass Radfahrer solche Angebote annehmen. Schließlich seien jährlich 500 000 Radler im Osnabrücker Land unterwegs.

Bildtext: Orientierungshilfen für Radfahrer: Infotafeln sollen auf Stadt und Umland neugierig machen.

Foto: Jörn Martens
Autor:
jweb


Anfang der Liste Ende der Liste