User Online: 3 | Timeout: 17:03Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Von Gewinnern und Verlierern
Zwischenüberschrift:
Vortragsreihe zur Varus-Schlacht
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
" Römer und Germanen in Nordwestdeutschland" heißt eine Vortragsreihe, die von der Universität Osnabrück zusammen mit der Stadt und der Volkshochschule Osnabrück ab Oktober veranstaltet wird. Die einzelnen Vorträge sollen im Vorfeld der Wiederkehr der Varus-Schlacht 2009 ein lebendiges Bild der antiken Verhältnisse in dieser Region vermitteln und politische Strukturen betrachten.
Die Vorträge finden in der VHS, Bergstraße 8, statt, beginnen jeweils dienstags um 19 Uhr, der Eintritt kostet 4 Euro. Sie stehen in Zusammenhang mit der Ausstellung " Imperium, Konflikt, Mythos. 2000 Jahre Varusschlacht" des Museums in Kalkriese. Zu diesem Thema findet im September 2009 ein Kongress statt.
Die Themen der Veranstaltungen lauten: 14. Oktober, Sebastian Moellers, Stadt- und Kreisarchäologie Osnabrück: Weder Kelten noch Germanen Nordwestdeutschland in den letzten Jahrhunderten vor der Zeitenwende. 4. November, Prof. Dr. Claus von Carnap-Bornheim und Ruth Blankenfeld, Archäologisches Landesmuseum Schloss Gottorf: Von Gewinnern und Verlierern Das germanische Kriegsbeuteopfer vom Thorsberger Moor in Angeln. 18. November, Dr. Matthias Schön, Museum Burg Bederkesa: Altsachsen im Küstengebiet und der Einfluss der Spätantike. 2. Dezember, Dr. Erwin Strahl, Institut für Historische Küstenforschung, Wilhelmshaven: Germanische Siedler Römische Legionäre. Die Siedlung Bentumer Siel an der Ems. 16. Dezember, Dr. Frank Berger, Historisches Museum Frankfurt: Römisches Geld in Nordwestdeutschland.
Weitere Vorträge folgen von Januar bis Mai, jeweils mittwochs.
Weitere Infos unter www.imperium-konflikt-mythos.de

Bildtext: Sinnbild der Varus-Schlacht: die Maske von Kalkriese.


Anfang der Liste Ende der Liste