User Online: 1 | Timeout: 15:03Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
Nachhaltigkeit und Umweltbildung in der Stadt Osnabrück (NUSO)
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Osnabrücks Rendezvous mit Berlin
Zwischenüberschrift:
Gestern Straßenfest gefeiert
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Berlin/ Osnabrück. Osnabrücker Flair in Berlin: Mit einem bunten Fest beschenkten gestern Abend Stadt und Landkreis die Anwohner der Osnabrücker Straße in Berlin.
Rund um den Mierendorffplatz in Berlin Charlottenburg, in der Nähe des Charlottenburger Schlosses, feierten Hunderte Berliner und Osnabrücker gemeinsam ein fröhlichesKiez-Fest mit kulinarischen Spezialitäten aus der Hauptstadt und aus unserer Region.
Für den musikalischen Rahmen sorgten bei strahlendem Sonnenschein Berliner Bands und als rhythmischer Gruß aus Osnabrück die Blues Company. Auch zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Sport und Politik der Osnabrücker Region waren dabei. Osnabrücks Oberbürgermeister Boris Pistorius regte gleich eine ähnliche Veranstaltung mit umgekehrten Vorzeichen in seiner Heimatstadt an, wo es schließlich einen Berliner Platz, eine Charlottenburger und eine Potsdamer Straße gibt. Landrat Manfred Hugo warb bei den Berlinern kräftig für eine Reise in die Osnabrücker Region.
Und der stellvertretende Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Klaus-Dieter Gröhler, gefiel das Straßenfest so gut, dass er gleich eine Neuauflage empfahl das nächste Mal zusammen organisiert mit Nordhausen in Thüringen und Minden in Westfalen, die ebenfalls Namensgeber für Straßen im Viertel sind.
Sichtbares Zeichen der Verbundenheit zwischen Gastgebern und Gästen waren Birgit Kubisch und Axel Hillebrand. Die Berlinerin hatte den Osnabrücker 2002 kennen- und lieben gelernt, als der ein Praktikum in der Hauptstadt absolvierte. Nach einiger Jahren in einer Fernbeziehung wohnen die beiden seit kurzem gemeinsam in einer Berliner Wohnung. Gestern zählten auch Birgit Kubisch und Axel Hillebrand zu den Gästen des Straßenfestes.
Ausführlich berichten wir über das Fest der Stadt und des Landkreises in der Osnabrücker Straße in Berlin in unserer Samstagausgabe. / Bildtexte: Beim Straßenfest in der Osnabrücker Straße in Berlin gab es gestern viel Musik, Spaß und eine Winterlinde für die Hauptstadt überreicht von Osnabrücks Oberbürgermeister Boris Pistorius und Landrat Manfred Hugo (Bild Mitte, vorn) an den stellvertretenden Bezirksbürgermeister Klaus-Dieter Gröhler.
Lernten sich in der Hauptstadt kennen und sind jetzt ein Paar: Axel Hillebrand aus Osnabrück und die Berlinerin Birgit Kubisch. Fotos: Jörn Martens
Autor:
jd


Anfang der Liste Ende der Liste