User Online: 1 | Timeout: 20:17Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Öffnungszeiten über die Feiertage
Zwischenüberschrift:
Museumsbesuche möglich – Programm im Planetarium
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:
Osnabrück. Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag sind bis auf wenige Ausnahmen die städtischen Fachbereiche und Einrichtungen geschlossen. Nachstehend die wichtigsten Feiertagsregelungen auf einen Blick.
Osnabrück. Das Rathaus ist Karfreitag geschlossen. An den beiden Ostertagen ist das Rathaus von 10 bis 16 Uhr und Karsamstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet.
Das Felix-Nussbaum-Haus/ Kulturgeschichtliche Museum mit seinem Nebengebäude Villa Schlikker ist Karfreitag geschlossen und an den beiden Ostertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Neben der Dauerausstellung " Felix Nussbaum Der Maler" wird im Felix-Nussbaum-Haus der Zyklus " Auschwitz" mit 21 Kohlezeichnungen von Robert Schneider gezeigt. Im benachbarten Kulturgeschichtlichen Museum können die Dauerausstellung sowie die Sonderausstellungen " Stadtalltag um St. Johann. Zur Geschichte der Vereinigung der Alt- und Neustadt 1307" und " Fotografien aus der Osnabrücker Neustadt" von Christian Grovermann besucht werden.
Auch in der Villa Schlikker ist ein Bereich der Dauerausstellung zur Stadtgeschichte Osnabrücks zu sehen. Darüber hinaus wird hier die Sonderausstellung " Meisterstück" gezeigt, die Studierende der Fachbereiche Geschichte, Kunstgeschichte und Europastudien der Universität Osnabrück mit dem Museum entwickelt haben.
Die Kunsthalle Dominikanerkirche ist Karfreitag geschlossen. Ostersonntag und Ostermontag ist die Kunsthalle von 10 bis 18 Uhr geöffnet. In Zusammenarbeit mit Reinkingprojekte Hamburg, wird hier unter dem Titel " Fresh air smells funny" Street Art, Graffiti und urbane Kunst von internationalen Künstlern präsentiert.
Das Erich-Maria-Remarque-Friedenszentrum ist Karfreitag geschlossen und an den beiden Ostertagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Hier sind die Dauerausstellung über das Leben und Werk von Erich Maria Remarque sowie die Sonderausstellung " Innere Spuren der Menschheitsgeschichte" mit Werken von Maria Feldkamp zu sehen.
Die Stadtgalerie, Große Gildewart 14, ist Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag geschlossen. Ostersamstag kann hier von 11 bis 18 Uhr die Ausstellung " The River Hase Walk" mit Arbeiten von Timothy Frerichs und Annekathrin Pusch besichtigt werden.
Das Museum am Schölerberg Natur und Umwelt ist Karfreitag geschlossen und an den beiden Ostertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Hier sind neben der Dauerausstellung " unter. Welten", die das Leben im Boden präsentiert, weitere Dauerausstellungen zu den Landschaftstypen der Region zu sehen. Außerdem wird die Sonderausstellung des Internationalen Tierschutz-Fonds " Die kanadische Robbenjagd" gezeigt.
Das Planetarium ist Karfreitag geschlossen. Ostersonntag und Ostermontag wird um 15 Uhr das Kinderprogramm " Tom rettet den Frühling", um 16 Uhr das Familienprogramm " Mit Professor Photon durchs Weltall" sowie um 17 Uhr " Mission Saturn" gezeigt.
Das Museum Industriekultur , das Dauerausstellungen zur Industriegeschichte Osnabrücks sowie die Sonderausstellungen " Magie des Steinkohlewaldes. Fossile Funde am Piesberg" und " Gezeichnet und vermessen. Historische Kartenwerke aus Osnabrück" präsentiert, ist Karfreitag und Ostersonntag geschlossen. Ostermontag ist das Museum von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Die Zentralbibliothek und die Kinder- und Jugendbibliothek am Markt sowie die Stadtteilbibliotheken sind von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen. Der Bibliotheksbus fährt Karfreitag nicht.
Der freitägliche Wochenmarkt am Riedenbach wird auf den heutigen Donnerstag vorverlegt.
Die Recyclinghöfe Gluckstraße, Limberger Straße und Ellerstraße/ Knollstraße sowie die Zentraldeponie Piesberg sind Karfreitag und an den Ostertagen geschlossen. Die bewachten Gartenabfallplätze sind Karfreitag und an den Ostertagen ebenfalls geschlossen.
Die Bürgerberatung , Bierstraße 20, ist Karfreitag bis Ostermontag geschlossen und die Tourist Information , Bierstraße 22–23, öffnet nicht Karfreitag und an den beiden Ostertagen. / Bildtext: Das Rathaus ist Karfreitag geschlossen.


Anfang der Liste Ende der Liste