User Online: 1 | Timeout: 09:07Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | NUSO | Info | Auswahl | Ende | AAA  Mobil →
NUSO-Archiv - Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Umweltgeschichtliches Zeitungsarchiv für Osnabrück
Datensätze des Ergebnis
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen:
Anfang der Liste Ende der Liste
1. 
(Korrektur)Anmerkung zu einem Zeitungsartikel per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!)
Erscheinungsdatum:
aus Zeitung:
Inhalt:
Überschrift:
Mehr Schutz für Radfahrer gefordert
Zwischenüberschrift:
Grüne stellen Ratsantrag
Artikel:
Kleinbild
Originaltext:

Mehr S chutz f ür R adfahrer g efordert

G rüne s tellen R atsantrag

O SNABRÜCK. D ie G rünen f ordern i n e iner P ressemitteilung e inen w irksameren S chutz, für d ie R adfahrer a uf O snabrücker S traßen.

" Die z um T eil t ödlichen V erkehrsunfälle z wischen R adfahrern u nd i nsbesondere L kw i n 2 007 h aben a uf g rausame W eise d eutlich g emacht, dass n och m ehr f ür s chwächere V erkehrsteilnehmer g etan w erden m uss." Mit d ieser F eststellung b egründen d er F raktionsvorsitzende M ichael H agedorn u nd d ie v erkehrspolitische S precherin S abine B artnik e inen e ntsprechenden A ntrag d er F raktion v on B ündnis 9 0/ Die G rünen f ür d ie R atssitzung i n d er k ommenden W oche.

E ine M öglichkeit, die S ichtbeziehung z wischen m otorisierten V erkehrsteilnehmern u nd R adfahrern i m K reuzungsbereich z u v erbessern, sei d ie E rrichtung v on s o g enannten A RAS ( aufgeweitete R ad-A ufstell-S treifen). " Bereits i m R adverkehrsplan v on 2 005 s ind k onkrete V orschläge f ür d eren E rrichtung a ufgenommen. D iese s ollten u mfassend u nd s chnellstmöglich r ealisiert w erden", so S abine B artnik.

A uch d ie z ulässige N utzung v on B usspuren d urch R adfahrer s oll d azu b eitragen d ie V erkehrssicherheit z u v erbessern. " Die F ührung v on B ussen u nd R adfahrern a uf g emeinsam g enutzten F ahrstreifen s tellt o ft d ie e inzige M öglichkeit d ar, dem R adverkehr e inen S chutz i m Z uge s tärker f requentierter S traßen z u g eben", erklärt M ichael H agedorn.

N icht z uletzt u m d iese u nd w eitere S chutzmaßnahmen u mzusetzen, soll d er i m Z uge d er B earbeitung d es R adverkehrsplanes g ebildete " Arbeitskreis R adverkehr" dauerhaft i nstitutionalisiert w erden. " Er s oll i n r egelmäßigen A bständen z usammentreten", so M ichael H agedorn u nd S abine B artnik.


Anfang der Liste Ende der Liste